10.12.2011

Die Schlagzeile von morgen









"BLOGGERIN NIMMT DROGERIEMARKT AUSEINANDER UND ZWINGT VERKÄUFERIN IHRE SCHMINKPRÖBCHEN ZU ESSEN!!!"

Ganz ehrlich, es fing so harmlos an...

Spricht mich die Trulla Verkäuferin im Drogeriemarkt an. Sie habe da eine wahnsinnig tolle Creme. Ob sie mir eine Probe geben dürfte.
Ich ziere mich ein wenig, bin aber insgeheim schwer geschmeichelt. Scheint sie mich doch für jemanden zu halten, der Wert auf sein Äußeres legt und, obwohl ungeschminkt, eindeutig geschminkt und somit schlichtweg fantastisch aussieht.

Gerade als ich meine Hand ausstrecken will, um nach dem Pröbchen zu greifen, schiebt die Trulla Verkäuferin den Satz hinterher:

"Ist auch prima gegen Fältchen" und wedelt dabei vage mit ihrem Finger vor meinem Gesicht rum.

Wuoaaa...

In diesem Sinne: Verdammt dünnes Eis, meine Liebe. Verdammt dünnes Eis...

Kommentare:

  1. ..hm.
    Das Eis ist aber noch dünner, wenn so ne Trulla, ob einer sehr merkwürdigen Passform einer Bux, sich traut :"Tragen sie denn ein MIEDERHÖSschen??" zu fragen...also..DASWARDÜNN!
    ;o)
    AnonymusGrädus

    AntwortenLöschen
  2. *gnihihmpf*...

    Okay, ich sehe, es scheint viele Verkäufernnen zu geben, die besser nicht den Eiskunstlauf erlernen sollten ;o)

    Ob denen klar ist, was die sich durch solche Fragen für potentielle Geschäfte entgehen lassen?

    AntwortenLöschen