01.06.2012

Drei Meter fuffzich....









... Rosalie und die Welt ist in Ordnung!

Weltbester Feierabend: gemeinsam mit Lieblingsfamilienfreundin, Lieblingsfamilienpatenkind und Lieblingsfamilienpatenkindschwester, einem Schnitzel und einem reinen Gewissen, was das Geldausgeben angeht, beim blau-gelben Möbelriesen.

Ich bin dermaßen entspannt wie schon lange nicht mehr!


In diesem Sinne: Und meinen ersten Spargel habe ich dieses Jahr auch endlich gegessen!

Kommentare:

  1. das sieht nach Kreativattäckschen aus ;o)....und hört sich sehr zufrieden an.
    gut so ;o)))

    AntwortenLöschen
  2. Es ist halt immer wieder schön, wenn man von wieder geerdet wird (und wenn dann noch das schnitzel schmeckt... ein Jackpot nach dem anderen)

    ;o)

    Jo, und heute werden Vorhänge genäht. Und dank dem blau-gelbenMöbelriesen darf ich dabei sogar schummeln :D

    AntwortenLöschen