03.06.2012

Und abgehakt...











Heute noch unbedingt machen:

  • Wäsche waschen
  • Geschirr spülen
  • Wäsche zusammenlegen
  • Wäsche wegräumen
  • einen zweiten Vorhang für das Schlafzimmer nähen
  • einen Beutel für meine Wäscheklammern nähen
  • zwei Hosen enger nähen
  • zwei Hosen flicken
  • Pflanzen eintopfen
  • für's Studium lernen
  • mich selbst ein wenig pimpen (Sonntagnachmittag-Wohlfühlprogramm halt)
  • Müll rausbringen
  • Altpapier entsorgen
  • Bücherregale entstauben
  • Playstation spielen
  • Wohnzimmerregal ausmisten und neu sortieren
Alternativ:
  •  einfach nur auf dem Sofa zusammenbrechen und aufpassen, dass ich beim TV glotzen nicht zu doll sabber
Ich komme mir gerade vor, als hätte mich der Winterschlaf, die Frühjahrsmüdigkeit, das Sommerloch und die Herbstdepression voll erwischt. Die Augen können aber auch schwer werden...

In diesem Sinne: Ach was soll's, das Sofa siegt...

Kommentare:

  1. 24 Stunden pro Tag sind für Dich definitiv zu wenig *lol*

    :-) quintengestimmte Grüße :-)
    Stefan

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme da immer Programm "B". Meist schaffe ich es allerdings nicht mal zur Couch und bleibe konsequent liegen :)

    Viel Spaß/Erfolg !!!

    AntwortenLöschen
  3. Wir sitzen seit sechs Stunden auf der Couch und gucken Lost.
    Es regnet aber auch ohne Unterlass.
    Schlunzig tut auch mal Not ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @ Stefan

    Och, ich wär da theoretisch locker mit 22 Stunden/Tag ausgekommen ;o)

    @ Nono

    Jupp, bei mir wurde es auch Variante B. Gibt doch nichts schöneres, als sich stundenlang die Queen anzuschauen, wie sie die Themse langschippert _D

    @ Sui

    Ich würde mich ja jetzt gern auf den Boden werfen und rufen:"Ich bin unwürdig! Ich bin unwürdig!", aber erstens befürchte ich, dass ich danach nicht mehr hochkomme und zweitens habe ich das mal mit allen drei Teilen vom Paten hintereinander locker getoppt. Dass ich mich da nicht wund gelegen hatte und eine Thrombose riskierte, wundert mich noch heute ;o)
    Und ja, schlunzig muss auch mal sein!

    AntwortenLöschen
  5. Ich nehm mir ja auch gern mehr vor als ich an einem Tag schaffen kann und bin dann hinterher unzufrieden,aber das toppt sogar noch meine Liste...

    AntwortenLöschen
  6. so....ich hatte heute ne dolle todo Liste
    Jubeltachschaos beseitigen
    Hund erziehen
    Brut erziehen
    Hundehaare von 3 Tölies beseitigen
    2 Praktikumsbericht gegenlesen, drucken und über diverse Formulierungen zanken
    weltbeste Omma belustigen
    weltbesten Gräderisch zum Basteln mit dem Schneggie motivieren(kommt noch extra Beitrag)
    E Mails verschicken zum Thema Hund und Co
    und,undund
    ach ja, eine ernste Unterhaltung zum Thema blauer Brief und morgige Lateinarbeit, das musste auch noch geführt werden,
    was für ein Glück, das es regnete und keiner mit dem Hund gehen wollte, da hatte ich Entspannung, als Miss M. sich bis nach Australien durch den Matsch zu buddeln drohte.
    In diesem Sinne, joah, bissle Sofa hätte ich auch gebrauchen können
    ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,die Punkte Brut und Hund an einem Tag abzuhaken und als erledigt anzusehen find ich gut,auf manches sollte man auch nicht zu viel Zeit ansetzten und es hinter sich bringen

      Löschen
  7. ähm..eine Frage, was gedachtest du an dir zu pimpen?
    ;o)

    AntwortenLöschen