04.11.2012

Laufendes Gemetzel









Vorgestern die komplette erste Staffel von The Walking Dead angeschaut. Gestern drei Folgen der zweiten Staffel, heute acht Folgen der zweiten Staffel.

Prägt ja kein bisschen...
  • Vorräte anlegen - Tschäck!
  • Feuerholz sammeln - Tschäck!
  • Wohnungstür zumauern - Tschäck!
  • Fenster vernageln - Tschäck!
  • Kerzen... wo hab ich die Kerzen???
Ich glaub, ich bin zu alt für sowas...


In diesem Sinne: So, und jetzt noch eine Runde Glücksbärchies schauen, dann stimmt wieder alles!


Kommentare:

  1. Ich stelle mir grad die ganzen Metzel- und Jagdszenen mit dem Lied von Annett Louisanne "Ich will doch nur spiel'n" vor... hat viel Schönes :D

    AntwortenLöschen
  2. *gnihihi*
    Und? Baseballschläger? Steht der bereit neben der Couch?
    Spaten tun auch gute Dienste.
    An Schusswaffen kommen ist ja sonst n bisschen was schwieriger ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laute Waffen sind scheinbar eh nicht so geeignet. Lockt zu viele andere von denen an.
      Aber ich habe hier alternativ eine Menge Kissen liegen. Wenn ich Glück habe, leidet mindestens einer der Beißer an einen Daunenallergie. HA!

      Löschen
  3. Ich hatte während den Folgen nur ein einziges Mal ein Problem mit einer Szene.
    Und zwar die, wo sie im Kaufhauf die Leiche (Leichen?) fleddern, um sich damit zu bedecken und anschliessend unter den Zombies spazieren zu gehen.

    Bei der Szene wurde mir ganz anders, aber genau diese Szene hat mich so abgehärtet, dass der Rest völlig ok war.

    Und sonst? Wie findest du es?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Stelle war heftig. Nicht so sehr, wegen dem, was sie taten, sondern weil alle so fröhlich und lautstark vor sich hinwürgten ;o)

      Im Vergleich zu anderen Zombie-Filmen finde ich Beißer-Szenen relativ harmlos. Das, was am meisten an die Substanz geht, sind die Gefühlsregungen der Gruppe. Eigenltich voll horrormäßig, wenn man sieht, wie sich die Menschen entwickeln.

      Ich habe eben die letzten beiden Folgen der 2. Staffel gesehen und ich muss sagen, es gefällt mir außerordentlich. Die Verzweiflung ist greifbar und ich freue mich schon auf die nächste Staffel.

      Löschen