09.01.2013

Meine Impfpasshülle









Das war jetzt aber mal eine Blitzaktion! Innerhalb kürzester Zeit hat Frau Gräde meine Impfpasshülle genäht und auf den Weg zu mir geschickt.

Und ich bin begeistert:


vorn

hinten

Mein schon arg mitgenommener Impfausweis passt wie Bobbes auf Eimer da rein und ich muss sagen, mein Vertrauen hat sich gelohnt! Die Hülle ist spitze!!!

In diesem Sinne: Gräde? Kennst nicht? Sollteste aber!

Kommentare:

  1. Die ist wirklich wunderschön geworden. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ne! Und vor allem so schön grün :o)

      Es ist unglaublich, wieviel Filz-Tüdelkram ich bereits von der Frau Gräde bei mir zu Hause habe. Ich bin voll süchtig danach!

      Löschen
  2. Einfach klasse und schnuckelig :-)

    Hach ja .... ob die liebe Frau Gräde evtl. Lust hat, mir ne Schutzdecke für meine neue Barockbratsche zu kreieren *ganzliebguck* ;-)

    Wohltemperierte Grüße :-)
    Stefan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herr Stefan...?!
      was stellen se sich denn DA vor? So ein edles Dingens habe ich noch nicht mal live gesehen....geschweige denn, benäht.
      oh.
      also bei allem lieben guggen, ich fürchte , da muss ich ganz lieb passen..seien se mir nicht gram...bloß nicht..
      herzlichst, Frau Gräde, die musikalische Banause.

      Löschen
    2. ;-) kein Problem ... fiel mir gerade so ein, weil in dem dazugehörigen Kasten die Sch(m)utzdecke fehlte ... zumindest größenmäßig würde es die nette Impfpasshülle um ein Vielfaches übersteigen.
      Also muss ich mal schauen, wie ich mit meinen 2 linken Füßen die uralte Nähmaschine wieder reaktiviere ;-)
      Schönes Wochenende und fädelige Grüße :-)
      Stefan

      Löschen
    3. Davon mal ab sind die sachen von ihr viel zu schade, sie in eine dunkle Kiste zu sperren (selbst wenn es dann etwas so kostbares schützen soll).

      ;o)

      Löschen
    4. ... grundsätzlich mag ich Dir ja Recht geben, aber da bei uns Orchestranten jeder auf den anderen neidisch ist ob seines Instrumentes und dessen Zubehör, erregen solche Schutzdecken dennoch große Aufmerksamkeit. Beispiel siehe hier:

      http://s31.dawandastatic.com/Product/552/552614/big/1216742602-703.jpg

      Holzbedeckte Grüße :-)
      Stefan

      Löschen
  3. Und ich sag mal eben DANKE! Auch an die Verwandtschaft!

    Sieht toll aus die Hülle.

    AntwortenLöschen