29.01.2013

Petersilienhochzeit












Heute vor zwölfeinhalb Jahren hat meine Lieblingsfamilienfreundin Wohnmobilistin ein klitzekleines bißchen heimlich geheiratet. Eingeweiht waren, sollte ich mich richtig erinnern, die Trauzeugen und ich (warum eigentlich ich?).

Die Hochzeit mit anschließender Party (die war dann gerappelt voll, wurden ja alle zur "Gartenparty" eingeladen) war ein Knaller. Mit ein bißchen Schnüff von mir beim Ja-Wort, mit ein bißchen HOSSA bei der Party (mir wurde attestiert, dass ich richtig geil drauf wäre, wenn ich besoffen bin. Ich trank den ganzen Abend nur Mineralwasser, weil mir den Abend davor ein Zahn gezogen wurde), scheinbar nicht enden wollendes Gegacker, nur ein klitzekleines bißchen Gequieke, während wir "Freunde" das Hochzeitszimmer "dekorierten" (wenn wir das Licht in dem Zimmer nicht angemacht hätten, wäre niemals die Sache mit der Unnerbuchs von Herrn Wohnmobilisten passiert... und hätten wir alle Wecker nicht nur versteckt, sondern vorher auch noch angemacht, wäre es weitaus lustiger geworden) und ein ganz großes KOTZ vom Trauzeugen, der leicht angetüddert eine Kopfschmerztablette zum Auflösen so in seinen Mund steckte und mit Wasser nachspülte...

Auf wilde, tolle, spannende, lustige, aufreibende vergangene 12,5 Jahre! Bin schon gespannt, was die nächsten 12,5 Jahre bringen werden!

Herzlichen Glückwunsch von mir!

Und gräm Dich nicht wegen der ollen Virusinfektion! Zum 25. sorgen wir für eine bessere Immunabwehr bei Dir (außerdem findet das ja im Sommer statt).

In diesem Sinne: Hach, wat war dit schön damals :o)


Kommentare:

  1. ein HOCH auf die EX-Braut ;o))..macht es euch trotz Virenalarm wat kuschelich ;o))

    AntwortenLöschen
  2. WARUM DU AUCH EINGEWEIHT WARST?
    Keine Frage so als Lieblingsfreundin,oder?Wir haben unser 25jähriges früher als mein Angetrauter und ich,das heißt doch was,oder?
    Nein,ich hät heut nicht feiern mögen aber freu mich über alle lieben Gedanken und die ganze Geschichte in ausführlich wenns kein Geheimnis mehr ist.
    WAS WAR MIT DER UNTERHOSE?

    AntwortenLöschen