13.04.2013

Schoppiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiing!!!










Geplant war für heute eigentlich nur der halbjährliche Bücherflohmarkt.

Kann dann locker als erledigt abgehakt werden...



Wenn ich nicht einen Materialbruch meiner Tasche hätte befürchten müssen, wären es noch mehr Bücher geworden. Davon mal ab: glücklich!!!

Dann wies mich die Sui darauf hin, dass heute in meiner Nähe ein ganz besonderer Laden auf macht. 


So viele wundervolle Sachen in einem wirklich liebevoll gestalteten Laden.  Leider konnte ich mich nicht allzu lange in der Nähe der Stoffe aufhalten, so wie ich gesabbert habe... 
Das Nähwahna werde ich sicher noch öfter aufsuchen. Bis dahin: glücklich!!!

Nach einem lecker Eis mit Lieblingsfamilienfreundin, Lieblingsfamilienfreundepatenkind und Lieblingsfamilienfreundepatenkindschwester stürmte ich mit Lieblingsfamilienfreundenpatenkind mein Lieblingsdrogeriemarkt. Und wurde schwach...
Geplant war ein Duschgel für meinen Pa. Ungeplant wanderten noch ein paar mehr Dinge in meinem Einkaufskorb:


Eigentlich nahm ich es nur in die Hand, um mir den Text auf den Flaschen durchzulesen. Dann machte ich den Fehler und öffnete die Flaschen für eine Duftprobe... WUOAAAAAAHHHHHHHH!!!


Alle (Blogger-)Welt redet momentan von diesem Shampoo. Letzte Woche holte ich mir davon ein Tütchen mit einer Haarkur. Die allgemeine Meinung ist: das Zeug riecht nach Kaugummi. Meine Meinung: das riecht nach diesen Läden, die es früher an jeder zweiten Ecke gab, in denen man Räucherstäbchen kaufen konnte. Kennt noch jemand diesen Geruch? Und sogar nach zwei Tagen duftete mein Haar noch danach. Sabberfaktor hoch zehn! Womit klar ist: glücklich!!!

In diesem Sinne: Ein toller Tag mit vielen lieben Menschen und einigen Überraschungen.

Kommentare:

  1. na..das is ja doll! Ich WILL auch so nen Laden, in meiner Nähe (hab den Link neulich auf FB gesehen..)
    4 der Bücher hab ich auch....;o)
    na dann, biste nur noch am Duschen, Haare waschen und lesen, nech? Nähen nicht vergessen, Mädel ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab hier noch eine Nähmaschine, die man von Hand antreiben muss. Die kann ich dann direkt mit unter die Dusche nehmen :D

      Welche Bücher sind das denn?

      Löschen
  2. ....DAVON will ich aber auch ein Bild ;o)
    Brick lane, Kind 44, Der verborgene Garten,Der Schatten des Windes und Jane Eyre....huch sind sogar 5 !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schatten des Windes war eigentlich nur ein Ritualkauf. Inzwischen habe ich bei diesem Bücherflohmarkt sicher schon an die 5-6 Exemplare gekauft, nur um sie dann später zu verschenken. Dieses Buch muss einfach verbreitet werden ;o)

      Die anderen vier hatte ich sogar auf einer meiner vielen Wunschlisten. Ebenso wie Frau Ella und das verbotene Spiel. Die anderen waren jetzt reine Spontankäufe.

      Bei Kind 44 habe ich lange gezögert. Wie fandest Du das Buch?

      Löschen
    2. Kind 44 is ein bisschen böse.
      ICH mag böse Geschichten.
      ich mein, Kindermörder sind nu nie niedlich ne?
      jaja, ich habe diese dunkle Seite.

      Löschen
    3. Hängt jetzt aber nicht mit aktuellen Pubertösengetanze zusammen, oder? :D

      Löschen
    4. Kein Kommentar.
      Hier liest jeder mit.

      Löschen
    5. Okay..... Kleine Kerze zur Erhellung der dunklen Seite gefällig?

      (Nebenbei: hast du da Kekse?)

      Löschen
    6. Kekse?
      Heute keine Kerze nötig.
      Morgen wahrscheinlich

      Löschen
    7. Ich könnte auch ein paar Kekse anzünden. Vielleicht hilft das ja ;o)

      Löschen
  3. Frau Ella.. großartig! Hab ich neulich erst gelesen, haste gut gekauft ;-) Wie teuer sind denn die Bücher da im Schnitt, dass Du soo viele einkaufen kannst? Auf unseren Flohmärkten kosten die Bücher meist trotzdem so 4-5 Euro.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich für ein einzelnes Buch bezahlt habe, kann ich Dir gar nicht sagen. Wenn ich allerdings die Anzahl der Bücher durch das bezahlte Geld teile, komme ich auf einen Preis von 78 Cent pro Buch. Da kann man überhaupt nicht meckern, finde ich :o)

      Mit Frau Ella habe ich vorhin auch schon angefangen. Das hatte mich schwer angelacht

      Löschen
  4. Ich würde nie mehr glücklich werden, wenn es bei uns irgendwo Webbänder zu kaufen gibt ^^
    Ich bin noch Webband Jungfrau.
    Gestern habe ich auch keine beim Stoffmarkt gekauft...aber auch nur weil die unverschämt teuer waren.
    Viel Spaß mit all dem Lese- und Nähstoff.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schlimme bei den Webbändern ist ja genau wie bei Schoki: einmal-nur ein klitzekleines Stückchen.... und dann knallt man die ganze Tafel weg...

      Schlömmm...

      ;o)

      Löschen