04.10.2013

Brückentag....









Wie kann man einen freien Tag schöner verbringen, als mit dem Thema "Sozialversicherung"? Ich habe heute geschlagene fünf Stunden am Stück (nur von drei Zigarettenpausen unterbrochen) das nächste Heft angefangen, durchgeackert und die Einsendeaufgaben dafür fertig geschrieben. Mein Rücken, meine Schulter und mein Bobbes maulen nur noch vor sich hin. Mein Magen so langsam auch.

Jetzt gibt es erst einmal ein leckeres Stück Kuchen, einen heißen Kaffee und dann gibt es noch eine Kontroll-Lesung der fertigen Aufgaben, bevor ich sie abschicke. 

Und danach werde ich erst einmal meine Wunden lecken müssen, um die heute erhaltene Zensur in Versicherungswesen zu verkraften: eine 4.
Ich könnt speien, echt. Gerade bei dem Thema, mit dem ich oft bei der Arbeit zu tun habe, lusche ich so ab...

In diesem Sinne: Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist. In einer Stunde geht's weiter mit "Grundlagen der Kalkulation/Einzelhandelkalkulation"..... *wimmer*

Kommentare:

  1. ausreichend , Kind...ausreichend....ne 4
    ;o)...du machst dat schon !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ausreichend.... reicht mir nicht aus!
      (Schon gar nicht, wenn man bisher Kommentare wie "Ausgezeichnet" "Hervorragend" "Sehr gut" "Prima" und "Gut" hatte.... hab grad voll Schiss, meine jetzige Arbeit abzusenden... muss mir erst noch Mut anfuttern....)

      ;o)

      Löschen
    2. soll ich dir Glitzersternchen schicken ? bappste auf die 4.
      ;o)

      wird schon !

      Löschen
    3. Haste vielleicht Glitzerschoki? Die bapp ich mir dann auffe Hüfte und komm nicht mehr dicht genug an den Schreibtisch, auf dem die unsägliche Arbeit liegt :D

      Löschen