23.03.2014

UN-GLAUB-LICH!!!!









Heute war es so weit....

Laut meiner "Ein neues für fünf gelesene Bücher"-Aufzeichnungen hätte ich mir heute neun Bücher ohne schlechtes Gewissen kaufen dürfen.

Nach Hause gebracht habe ich diese hier:


Drei Bücher!!!! Drei! Wäre mein Fieberthermometer nicht kaputt, ich würde mich testen...

Schande, bin ich gut!

Damit die Tasche nicht ganz so leer blieb, kamen noch diese beiden DVD (beide noch originalverschweißt) mit nach Hause:


Habe eben mal bei Amadingens nachgeschaut, was "Das Geheimnis des siebten Weges" da neu kostet. Freue mir grad ein Loch ins Knie, weil ich dafür nur 2,- Euro bezahlt habe.
Von Michael Palin habe ich schon mal das Ende eines Reiseberichtes gesehen. Hier erwartet mich einiges.

Für alles zusammen habe ich 7,- Flöten bezahlt.

In diesem Sinne: Einfach freuen - einfach freuen - einfach freuen!

Kommentare:

  1. Boaar, was "Das Geheimnis des siebten Weges" angeht bin ich jetzt aber wirklich neidisch! Okay, auf die Michael Palin-DVD eigentlich auch. Ich hab einige seiner Reiseberichte gesehen, die sind klasse. Michael Palin ist auch mein Lieblings-Monty Python. Ich war mal ne zeitlang ein wenig verknallt in ihn. Ich find den süß. :D

    Viel Spaß beim Gucken und natürlich auch Lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne das Geheimnis des siebten Weges eigentlich gar nicht (gut, jetzt inzwischen immerhin die ersten drei Folgen). War einfach ein spontaner Zugriff. Ich muss sagen, die Art ist schon sehr.... ungewöhnlich, in der die Geschichte da erzählt wird. Sowas kennt man heute gar nicht mehr. Heute muss ja alles in grund und Boden gequatscht werden, während im Hintergrund laut Musik läuft. Ich werde berichten, wie es weiter geht :o)

      Ich war ja in so ziemlich jenen M.P. mal verknallt. Am häufigsten in Eric Idle. Ich habe noch sämtliche M-P- Flying Circus auf Video. Und solche relativ unbekannten Schmuckstücke wie "Live at the Hollywoodbowl". Das sind so die Dinge, die ich dann ausnahmsweise auch am liebsten auf englisch schaue. Hach :o)

      Löschen
  2. Hast du Tei eins und zwei von His dark materials gelesen? Das Bernstein Teleskop ist das dritte Buch.
    Ich hab immer wieder Bartimäus in der Hand, aber nie den ersten Teil...also leg ich es immer wieder weg ^^

    Das Geheimnis des siebten Weges sagt mir gar nichts, aber 83 war ich auch erst fünf. Klingt aber ziemlich gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Theoretisch habe ich teil 1 und zwei, allerdings hat die jetzt schon seit ein paar Jahren eine Freundin bei sich stehen. Die werde ich jetzt wieder einsacken. Zumindest Teil 2 werde ich noch einmal lesen müssen, dass ist schon ein wenig arg lange her (da habe ich noch in meiner letzten Wohnung gewohnt.... so zwischen 1997 und 1999). Ich kann mich nur noch daran erinnern, dass es quasi mittendrin aufhörte. So was dreistes kannte ich bis dato noch nicht.

      Bartimäus hatte ich den ersten Teil bei rebuy schon im Einkaufskorb, hab es dann aber wieder rausgeschmissen. Ärgerlich, war für einen Spottpreis.

      Löschen
  3. Das Buch von Michael Palin reizt mich. Bin ja doch eher der Sachbuchmensch und danach werde ich mich mal umschauen.

    (Neben meiner Arbeit ist ein second-hand Laden, u.a. sehr günstig Bücher anbieten. Wenn Du echt ne Liste hast, kann ich gerne mal für dich schauen)

    Liebe Grüße

    Norman

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schnuggi, dit mit dem Michael, dit is' 'ne Dä-Fau-Dä!!!

      Aber davon mal ab: auch als DVD absolut lohnenswert!!! Wie das Kölschgirl schon schrieb: es ist einfach herrlich schräg, aber auch informativ.

      Wegen der Bücher schau ich mal. Es gibt da so einige, an die kommt man auch über rebuy nicht ran.

      Löschen