08.04.2014

Mysteriös....









Dass junge Kerls gerne Cappies tragen ist klar. Nur wieso machen sie das auch in der Wohnung? Wenn sie unter sich sind? An einem Bad-Hair-Day kann es nicht liegen, dafür sind deren Haare zu kurz rasiert.

Egal, immerhin ist deren Musik endlich leiser (und ich bin heilfroh, dass keiner von denen nach meiner Ansage "Ich hab echt keinen Bock mehr auf eure Musik" auf die Idee kam, es mit anderer Musik zu versuchen). Ich bin echt tolerant, was laute Musik angeht, aber jeden Tag Dauerbeschallung, ohne die Möglichkeit, auch nur einen klaren Gedanken zu fassen, langt dann auch.

In diesem Sinne: Und Omi von unten muss auch nicht mehr mit Floran Silbereisen und Co. gegenwummern.

Kommentare:

  1. ha, biste du so ne *Besen an die Wand* Klopperin ?
    so eine, die im Hausflur hinterher schnüffelt?
    so ne Tuschelliese?
    Ja?
    *
    *
    *

    GUT SO!
    *gagger*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besen an die Wand hatte ich einmal, vor vielen, vielen Jahren.... es hat Stunden gedauert, bis ich die Delle aus der Decke ausgebessert hatte *ömmel*

      Ich brauch nicht im Hausflur hinterher schnüffeln. Dit is' hier so hellhörig, dass ich eh alles vom Ober-Nachbarn-Gesocks mitkriege. Ungefragt und ungewollt. Früher, ne? Wir hatte ja nüscht. Aber wir hatten Teppich und damit hatte der unter einem auch ein wenig mehr Ruhe. Der Drops ist gelutscht, seit der Erfindung von Laminat... kriech ich gleich wieder Hals....

      Löschen
    2. jaja...wenn ich in der Flunderei alleine bin, hör ich auch alle von oben drüber.....alles....Hundekrallen...Willste ne Frikadellllefragen...alles..

      im Elfentempel is Ruhe. UNsere nachbarn sind sehr, sehr still, wir wohl eher nich, aber, DAS hören wir ja nicht , ne?
      ;o)
      Immer Contenance, Frau A, schadet dem Teint.

      Löschen
    3. Oh, isch schab Kontännons bewahrt.... Er macht die Tür auf (nicht ohne vorher die Lala auszuknipsen) und ich habe meinen satz nahezu nur geflüstert. War wohl angsteinflößend genug :D

      Dabei wäre mir mehr danach gewesen, Nachbarsbengel meine Finger IN die Nase zu haken und ihn erst einmal janz dichte bei mich bei zu ziehen, um ihm dann das Trommelfell zu zerflöten....
      Nebenbei, ich sollte meine Flötensammlung mal wieder entmotten und wieder Flöten üben.... harharhar....

      Putzig übrigens auch sein Kumpel:"Und wenn wir die Musik wieder zu laut machen, kommen sie einfach wieder hoch!"
      "Nein, ich denke nicht...." Was denken die sich? rentnersport für die olle Abalone?

      Löschen
  2. Augenbrauen auch geschnaggelt?
    Hände in de Hüfte?
    Durch die Zähne gezischt?
    *die trauen sich nie wieder zu laute Lala*
    ;o)
    so, isch bin mit dem Tier raus...Mäuse scheuchen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Augenbrauenschnaggeln, nur flüstern. Ich war so gut ey :D

      Lass Dich nicht wegwehen!

      Löschen