25.12.2014

Frohe Weihnachten














Ich hoffe, ihr alle hattet bis jetzt ein frohes Weihnachtsfest, auf welche Art und Weise auch immer.

Ich habe den Heiligmorgen mit einem umfangreichen Frühstück begonnen


Frühstücksei und Speck gibt es bei mir sonst eher selten bis gar nicht, und von meinen Eltern gab es noch einen Weihnachtsbrief.

Dank dem Tipp von Frau Gräde gab es für meine Eltern und mich zum Abendbrot diese Köstlichkeit


Heiliges Kanonenrohr war das lecker!!! 

Heute stand dann Familientreffen bei meinem Bruder mit seiner Schwiegerfamilie an, mit lecker Gente und Ans. Habe mich spontan zwischendurch abgesetzt und eins meiner Weihnachtsgeschenke angebracht




Grün! Mehr muss man da nicht zu sagen...

Und sonst so?

Es schneit.

Yeah...

In diesem Sinne: Ich bin immer noch total geflasht von all den wahnsinns Geschenken, der angenehm ruhigen, gelassenen und lustigen Zeit mit meiner Familie, dem perfekten Essen und dem generellen weihnachtlichen Gefühl um mich herum.


Kommentare:

  1. hihi, ich bin immer wieder fasziniert, wie die gesamte Menschheit dein Farbkonzept unterstützt..Kind ;o)
    HERRLISCH!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kam in letzter Zeit öfter vor, dass ich meinen Blick durch meine Wohnung schweifen ließ und dachte:" Auha, nimmt das mit dem grün nicht langsam Überhand?" Gott sei dank lautete meine Antwort jedes Mal "NEIN!"

      Die Sitzbezüge und den Lenkradüberzug habe ich zwar selbst bestellt, weil meine Eltern nicht über das Internet shoppen, allerdings waren meine Ma und ich uns einige, dass sie mir die dinger ebenfalls gekauft hätte, wenn sie denn so shoppen würde ;o)

      Löschen
  2. Huhu? Echo?....sitzt du nun in deinem grünen Traum und saust um den Block?
    ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum einen das (gestern mit Frau Wohnmobilili unterwegs gewesen und Dekoladen mit Weihnachtsgepröddel für günstig geplündert) und zum anderen versuche ich, bisher erfolglos, auch die Rückbank mit dem Bezug zu bestücken. Kläglich gescheitert, einen Fingernagel eingebüst, 3 neue Schimpfworte kreiert (ich warte noch auf Rückmeldung vom Duden-Verlag), das Weihnachtsgeschenk für Womobilili für das nächste Jahr gekauft, Dr. Who gucken und den neuen Kerkeling lesen. Jaaaa.... so freie Tage können schon mal stressig werden ;o)

      Löschen