30.04.2015

Marathon-Wochenende










Nachdem Lieblingsnachbarin und ich bereits den Batman-Marathon und den Twilight-Marathon (ich schwöre - ich habe noch nie so viel und andauernd gelacht! Twilight ist ja wohl die größte Moppelkotze, seit der Mesch die Höhlen verlassen hat und aufrecht geht. Ich habe Tränen gelacht! Wenn ihr es noch nicht getan habt, schaut sie euch an!!!) hinter uns gebracht haben, steht dieses Wochenende die nächste Serie an:



Mal schauen, wieviele wir wie schnell schaffen.

Das Essen steht bereit, die Getränke sind kühl gestellt, einzig Berti Boots Bohnen habe ich vergessen. Egal, isst hier eh niemand.

Wird schwierig werden, die ganzen merkwürdigen Frisuren zu ertragen. Und eigentlich hasse ich die Figur Harry Potter. Alle(s) andere(n) machen das aber wieder spannend. Wenn nicht die Frisuren wären...

In diesem Sinne: Wo sind meine Kompressionsstrümpfe?

Kommentare:

  1. Und da wollte mich mir gerade Snapes Haartracht zulegen... Aber schwarz hätte mir ohnehin nicht gestanden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Snapes Frisur war eine der wenigen Frisuren, die eine gewisse Konstanz an den Tag legte und damit akzeptabel war. Die Jugend... die langhaarigen Bombenleger... die gingen ja mal so gar nicht !

      Löschen
  2. du guggst..ich hüppe und zappel...in diesem Sinne : bis MAI ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwei Teile haben wir geschafft und beim zweiten bin ich zum Schluss auch noch eingenickert.... wir haben es jetzt 23:27 Uhr und ich werde es wahrscheinlich nicht mal mehr schaffen, in meinem Wohnzimmer in den mai zu tanzen. Ich werd alt....

      (Hüppst Du außerhäusig oder mit Wonderblondie im Wohnzimmer?)

      Löschen
    2. Huhu ich hüppte außerhäusig und es war der KNALLER...meine Füße tun weh ;o).in diesem Sinne......ich bin alt , aber .,o))

      Löschen