30.06.2011

Beruhigend









Es ist beruhigend zu wissen, dass
  • nicht nur ich dazu neige, in früher Morgenstund wichtige Dinge in den falschen Briefkasten zu schmeißen
  • ich einen fremden Briefkasten knacken kann, ohne nennenswerte Spuren zu hinterlassen.
Verstehe das, wer will, aber mit dieser Aktion habe ich unzählige Leben vor einem grausamen Tod bewahrt.
Sollte mich jemand suchen, ich knack dann noch mal die Kästen der anderen Nachbarn... ich bin mal meine Fingerabdrücke entfernen  ich liege auf dem Sofa.

In diesem Sinne: Und mir ist nicht ein Fingernagel abgebrochen!

Kommentare:

  1. Kind ? WAS war das ? Rezept für Giftpralinen ???

    MUSS ich mich SORGEN ???

    AntwortenLöschen
  2. Neiiiiin, viiiiiiiiiiel harmloser...

    Das hast Du sogar Du und ich wage zu behaupten, dass selbst deine Grädies so etwas besitzen ;o)

    AntwortenLöschen
  3. ...Handy ??

    hab ich..irgendwo.
    die Grädies nisch.

    AntwortenLöschen
  4. Nope!

    Dein Gräderich hat auch einen. Wahrscheinlich sogar mehrere. Eure Grädies haben davon sicher nicht so viel.
    In unterschiedlichen Größen und Formen. Sucht man meistens, vor allem, wenn man's eilig hat.

    AntwortenLöschen
  5. Portemonä?
    Geld allgemein ?
    zusammenpassende Socken ?
    Hyperventilationstüten ????

    +++++

    Pah, ich wußte SOFORT es geht um.....Schlüssel..ich wollte dich nur was unterhalten ;o)))
    btw: Nektarinen suchen ein zuhause.

    AntwortenLöschen
  6. Hömma, ich ess hier zeitig und Du hälst mich mit solchen Schabernack auf? Ich bin schockiiiiert...

    Nektarinen? Immer zu mir... äh... ach nee... da war ja was.... ich eile...

    AntwortenLöschen
  7. ..ähm..die unzhligen Leben ??
    Guppies?
    Hausstaubmilben?

    pfffft...isch muss auch was essen....
    *gagger*

    AntwortenLöschen
  8. Entscheide Dich für "Pflanzen" und wir werden heute beide noch satt ;o)

    AntwortenLöschen
  9. du schmeist Schlüssel zum gießen in anner Leuts Briefkasten ?
    weise Entscheidung und nen schönen Gruß an die Pflänzchen, die einer rosigen Zukunft entgegen wuchern..
    *Tomatenpflanzen ? auch dabei ? liebreizend blinzelnd*

    AntwortenLöschen
  10. Nein, die Pflanzenmutti selbst hat den falschen Briefkasten gewählt. Passiert schon mal im reisefieber ;o)

    Und nochmal nein: keine Tomatenpflänzchen. Dafür gibt's Schnittlauch. Zickige kleine Scheißerchen...

    AntwortenLöschen
  11. DU pflegst?
    Ökay.



    *deine herzallerliebste Nachbarin kann beruhigt schlafen......*

    *stillundbisslebösevorsichhinkicher*

    AntwortenLöschen
  12. *linke Augenbraue in Zeitlupentempo hochzieh*

    Musst Du nicht noch irgendwelche Nektarinen fotografieren?

    :D

    AntwortenLöschen
  13. Bist Du sicher? Wurmlöcher sind doch eher in Physik gefragt, nicht in... äh.... ja was eigentlich? Kunst?

    AntwortenLöschen
  14. pah..kennste Beuys?? den Fettstuhl?? is auch KUNST.

    AntwortenLöschen
  15. http://schirmer-mosel.germanartbooks.de/images/Beuys_Werkuebersicht.jpg

    da!
    *ichhabdochIRGENDWOnochdieolleMargarine??*

    AntwortenLöschen
  16. Kennste Buttercremetorte? Is' lecker...

    AntwortenLöschen
  17. Und wer war das mit dem Stück Butter in der Ecke, die eine Putzfrau weggeputzt hat?

    AntwortenLöschen
  18. ICH weiß das nicht, ich weiß nur, da war mal was mit ner Badewanne, oder so ??
    anyway...die schammeligen Nektarinen gibt es morgen in die Butterbrotdose...für die Anstalt ;o), kann se dem Körper was anbieten....

    pft.
    Terrorwurm hin, Terrorwurm her.

    AntwortenLöschen
  19. Vielleicht... also nur vielleicht... findeste ja noch was Wurmtechnisches im Garten... und wenn du dann die Nektarine vorsichtig... ach, lassen wir das...

    Wie lange muss ich jetzt eigentlich noch wach bleiben, ohne dass ein Tor fällt?

    ICK BIN MÜDÄÄÄÄ!

    AntwortenLöschen
  20. hm.

    ich weiß AUCH das nicht?!
    Ich hab jedenfalls meine Huladeutschlandblumenkette im Auto ;o)...Pfiffe müssen aber nicht sein, oder ?? sowas macht ,an nischt....nö.
    anyway, ich bin gleich futsch, et Schneggie kommt morgen wieder ;o)..hach, es fehlt einfach was...

    AntwortenLöschen
  21. Wie lange war sie weg? Und vor allem, wo war sie? Und wieso? Und wieso durfte ich nicht?

    Ich konnte machen, was ich wollte, meine deutschlandfähnchen und -Blumenketten sind nicht auffindbar. ich wetee, dass ich sie einen Tag NACH der WM wiederfinden werde...

    AntwortenLöschen
  22. Niederlande? Austausch? Niederländisches Grädie hier ? und jetzt Schneggie da?

    haste nich mitgekriegt?? Muddie, die peinliche , die niederländissch stammelt??

    WIR sind IM Viertelfinaaaaaaaaaaaaaaaale, ohoh...;o)

    btw...Monaco dräut !

    AntwortenLöschen
  23. Das mit deinem Gestammel habe ich mitgekriegt. dass es jetzt woanders eine andere stammelnde Mutti gibt, ist mir entgangen ;o)

    Warte mal... spielen die dann nicht in Wolfsburg? Oder war das erst im Halbfinale... egal, ich geh nun in die Molle *mal mit dem Zäpfchen wink* (Anmerkung der Redaktion: Umgangssprachlich für gähnen)

    Gute Nacht :o)

    AntwortenLöschen
  24. so, die Gräde geht schnorkeln ;o)
    Nacht !
    *Licht aus, mit und ohne Kachel*

    AntwortenLöschen