25.09.2016

Schwer verliebt....









... und in Folge ein bisschen pleite. Hätte ich mehr tragen können, hätte ich allerdings noch weitere zwei bis fünf Paar mitgenommen:





Da kaufe ich mir jahrelang keine Schuhe (von diesen "Ich überlebe eh keinen ganzen Sommer"- Tretern mal abgesehen) und dann knallt es so durch.

Und ja, manchmal stehe ich nachts auf und gehe an den Kühlschrank ich stehe öfter mal vor den neuen Schmuckstücken und freue mich wie ein Schnitzel über meinen Kauf.

In diesem Sinne: Und laufen kann ich damit auch!

11.09.2016

Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte....









Bei mir läuft gerade der Livestream aus dem Rathaus - es werden die Ergebnisse der Kommunalwahl verlesen. Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse aus dem ersten Dorf scherzte ich noch, dass wir die ja ruhig nach Gifhorn ausgemeinden können. Nach der Bekanntgabe weiterer Gebiete ist klar: wir müssten die ganze Stadt ausgemeinden.

Ich hätte nie damit gerechnet, dass die verfi**te a-äf-deh so absahnt. Teilweise zweit-bis viertstärkste Partei. Kann man da noch von Protestwahl sprechen?

Lieblingsnachbarin und ich haben beschlossen, nach Fallersleben umzusiedeln. Die wählen da nicht protest, die wählen auch keine Partei im eigentlichen Sinne. Die wählen in erster Linie eine Fallersleberin. Seit Jahren schon.Und das aus gutem Grund.

In diesem Sinne: Ich bin fassungslos....

01.09.2016

Seelenfutter










Sich einfach mal wieder etwas Gutes gönnen...


In diesem Sinne: Yummi....

07.08.2016

Angeschissen....










Ja, ich habe aus freien Stücken unter dem Baum geparkt....

Ja, ich habe gewusst, dass da mal der eine oder andere Vogel runter schietert....

Aber mit Verlaub, da hat doch kein Vogel runter geschietert....


Da hat doch einer aus reiner Boshaftigkeit zwei bis drei Vögel über meinem Auto ausgewrungen!!!!

In diesem Sinne: Kacke!

13.07.2016

Bretter an Köpfen....









Frau Gräde schrieb dies und ich nagelte vor meinem inneren Auge etlichen Leuten hämisch schon ein Brett an den Kopf.

Heute hatte ich dann einen Umschlag in meinem Postkasten. Vorsichtig ausgepackt sah ich dann dies:


 Einzige logische Reaktion: HÄ?

Die hat Dich bestimmt verwechselt.... *hier gepflegtes Gegacker einsetzen*

Nach etwa einer viertel Stunde fand ich vor meinem Sofa einen kleinen zerknüddelten Zettel:



 Einzige logische Reaktion: HÄ?

Nach sagenhaften zwei Minuten kam ich dann auf die einzig richtige Lösung:

 
 Einzige logische Reaktion: HÄ?

Die hat Dich bestimmt verwechselt.... *hier wieder gepflegtes Gegacker einsetzen*

Dann kam Lieblingsnachbarin zu Besuch und nach etwa einer Stunde kam ich dann auch dazu, ihr die ominöse Nachricht zu zeigen. Sie so:"Hä?".

Ich:"Ja, ich kann damit auch null anfangen, die hat mich bestimmt mit jemand anderem verwechselt. Wir hatten nie ein Baguett-Gespräch! Denk ich an Baguett denk ich an Frankreich. Denk ich an Frankreich, denk ich an die dort urlaubende Frau Wohnmobilistin..... moooooooment.... Frankreich??? DA WAR DOCH WAS!!!!"



Liebe gepuddingbrummselte Frau Grädenmushroom, Du ahnst ja gar nicht, was mir dieses Brettchen für einen Spass bereitet hat... all das Gegacker, weil ich das Brett nicht nur in der Hand, sondern auch eindeutig vor dem Kopp hatte. Du bist der Knaller!




Morgen früh gibt's mein Frühstückstoast direkt vom neuen Brett! Danke!!!

In diesem Sinne: Ich bin grad enorm froh, dass es tatsächlich keine Nägel gab!