29.03.2020

Frust wegbasteln









Auch mit erhitztem Hirn kann man ja nicht nur auf dem Sofa liegen und eine Folge Blacklist nach der anderen gucken.

Gestern dann also ab ins Bastelzimmer und Bastel-Set Nr. 1 hervor gekramt. Hörbuch an, los geht's...

Das Ergebnis mag ich sogar:


Heute dann voller Tatendrang Bastel-Set Nr. 2 angegangen:


Und was soll ich sagen -nach etwas über zwei Stunden war ich fertig:


Hach, basteln... so entspannend....

In diesem Sinne: Gänseblümchen... ihr kennt das....

Kommentare:

  1. Nun, offensichtlich kann man sich auch Frust anbasteln....
    armes Tuck..
    wirf ein Streichholz hinterher ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ichhabe beim Entsorgen laut und diabolisch gelacht - war echt befreiend ;o)

    AntwortenLöschen