01.10.2011

Schal nicht vergessen









Ich kann mich daran erinnern, dass man mir früher als Kind immer erzählt hat, dass, wenn es besonders viele Bucheckern, Eicheln und Co. gibt, der kommende Winter besonder hart wird.

Eins steht ja wohl fest: 

Bunkert, was das Zeug hält!!! Legt euch Vorräte an, kauft Streusalz bis zum Abwinken, legt euch ein Notstromaggregat zu! Der Winter wird die Hölle!

Nicht nur, dass man momentan auf sämtlichen Wegen einen Eiertanz aufführt, weil alles mit Bucheckern voll liegt. Nein, gestern "regnete" es ununterbrochen Eicheln von den Bäumen gegenüber meines Balkons. Sowas habe ich in den elf Jahren, in denen ich hier wohne (ja, elf Jahre... hatte heute behauptet, dass ich mit dem heutigen Tag genau 10 Jahre in meiner Wohnung wohne, aber wir haben ja schon 2011... falscher Fehler meinerseits) noch nicht erlebt.

In diesem Sinne: Ich bin dann mal Feuerholz hacken. Und morgen kaufe ich mir einen Kamin. Mit dem dazugehörigen Haus.

Kommentare:

  1. UND Aprikosen in Dosen !! mir deucht, man braucht sie ;o)))

    AntwortenLöschen
  2. Hab sie gleich mit auf die Einkausfliste gesetzt. Besser ist das ;o)

    (ziemlich schizophren so einen Beitrag reinzusetzen, nachdem den ganzen Tag die Sonne aus allen Knopflöchern schien, oder?)

    AntwortenLöschen
  3. ,,sind wir nicht alle ein bisschen...schizo??
    wart ab, geht schneler als wir denken und ich jammer dich wieder um Aprikosen an.

    AntwortenLöschen
  4. Solange bei den alten noch nicht das MHD abgelaufen ist, gibt's keine Aprikosen-Carepakete mehr! Schoki und Klopapier: okay, aber keine Aprikosen!

    *hust*Horst*hust*

    AntwortenLöschen
  5. boah..HORST schon wieder, immer der mit dem Husten
    ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Raucherhusten, was willste machen... ;o)

    AntwortenLöschen