11.01.2012

Operation: Keller - Teil 4









Ich werde meinen sch*** Müll aus dem Keller einfach nicht los! 

Und mit all den ollen Möbelstücken komme ich auch kein Stück weiter voran, also habe ich mir vorhin online einen Sperrmüll-Termin besorgt. Also, theoretisch. Denn beim Absenden der Anfrage scheint es deren Server zerrissen zu haben. Keinen Schimmer, ob ich nun am 14.02. meinen Sperrmüll los werde oder nicht.

Also morgen früh versuchen, bei denen telefonisch durchzukommen. Weil das ja auch immer so leicht ist.

Und um den einen Monat bis zur Abholung zu überbrücken, werde ich wohl auf das Angebot meiner Nachbarin zurückkommen müssen, die Möbel in ihrem Keller unterzustellen, damit ich Platz zum Ausmisten habe. Zusätzliche Schlepperei, ich freu mich.

Denn wenn ich jetzt nicht weitermache, befürchte ich, dass ich es nicht zu Ende bringe.

In diesem Sinne: Suche großen Müllcontainer, biete viele Kartons.

Kommentare:

  1. Soll ich nicht doch mal eben vorbeikommen? x)

    AntwortenLöschen
  2. Kann ich meine Mikrowelle und ca. 15 große Umzugskartons dazustellen?

    AntwortenLöschen
  3. Ich leihe Dir auch meine Sackkarre :-)

    AntwortenLöschen
  4. hm.
    gibt es bei euch keine Möglichkeit das Zeusch selbst irgendwo abzugeben?..hier kann man das sogar selbst in die Presse pfeffern, ein hightlight der Jugend des Juniors;o)
    klar, is Pröddelei, aber dann haste wenigstens mal was los.

    AntwortenLöschen
  5. Son Recyclinghof ist ja ne Welt für sich.

    Für mich ist die Presse immer noch ein Highlight und die Männer in den orangen Anzügen sind immer so nett und helfem einem und lachen sich wahrscheinlich innerlich tot, wenn Vorstadtmuttchen da angestöckelt kommt und brachial und mit Freude alte Möbel in die Presse donnert, als gäbe es kein Morgen.

    Aber egal, so kommen alle auf ihre Kosten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *oT: wir scheinen neue Kommentarfunktionen zu haben*
      ..och, nich immer gleich das negative denken;o), Abalone wird bestimmt entzückend als Vorstadtmuttchen mit Stöckel aussehen und die mittelerdischen Kehrmännchen sind wie die mittelerdischen Busfahrer meistens echte Perlen (also...nett, nich optisch*gagger), vielleicht hätte sie ja auch Glück

      Löschen
    2. ..wo wandert der Kommentar eigentlich hin, wenn man ganz viel antwortet?

      Löschen
    3. AHA, er bleibt untendrunter..ich dachte schon ;o)
      *JAHAAAAAA..ich drücke mich grade vorm Kappen nähen.
      Möp.

      Löschen
    4. und was passiert wenn ich mich einlogge..rutscht er dann?

      Löschen
    5. Nö.
      Dann isses ja jut und ich habe genug mit mir selbst gesabbelt.
      Schönen tach noch.

      Löschen
    6. ah, Misti, ich dachte ich könnte meinen Kommentar jetzt doch noch nachträglich verbessern.
      Geht nicht.
      Hmmpf

      Löschen
    7. hä?..haben wir jetzt ne andere Zeitzone?
      WAS machen DIE??

      Löschen
  6. Hach, immer wieder schön, wenn ihr euch hier wie zu Hause fühlt... ;o)

    Aber jetzt muss man hier echt vorsichtig sein, weil der LÖSCHEN Button so leicht anzuklicken ist. Wo ich doch immer so unkontrolliert rumklicke...

    Das mit der Zeitzone irritiert mich auch gerade schwer. Mal schauen, was ich in den Zeitzonen einstellen kann.

    Und nun zum Wesentlichen:

    @ Toniz
    Und dann? Machst Du dann wie bei Harry Potter ein bißchen wutscheln und wedeln und alles ist weg? Oder wolltest Du einen riesen Container mitbringen?

    @ Rostkopp
    WillsT du mir diese Sackkarre LEIHEN, die mir eh schon fest versprochen war? Spiel doch mal ein wenig Origami und bastel Dir was Schönes aus den Umzugskartons. Ich überlege mir gerade ein Kunstwerk, dass ich aus meinen klöppeln kann. Meine Stadt kauft die dümmste Kunst für viel Geld, vielleicht habe ich ja so Glück :D

    @ Gräde
    Doch, ich könnte das alles an eine bestimmte Sammelstelle bringen. Doch da muss ich dann mit dem Auto beim reinfahren auf eine Waage und dann beim rausfahren und dann anschließend dafür zahlen. Währenddessen sprechen die mit einem über Funk und ich verstehe da nie ein Wort. Ich hasse es...
    Da mache ich doch lieber ein klein wenig langsamer und werde meinen Kram kostenlos los.

    Und dank Guggel weiß ich nun noch eine der letzten öffentlichen Papierentsorgungsmöglichkeiten. Hier ist man nämlich vor einiger Zeit dazu übergegangen, die Papiercontainer fast nur noch Häuserweise bereitzustellen (bei uns sitzen die Container sogar brav hinter Schloss und Riegel...)

    Aber: der Termin am 14.02. steht nun. Und ich werde mich todesmutig nicht nur von dem Müll im Keller trennen sondern auch von meinem heißgeliebten Sofa, dass ich von meinem Opa geerbt habe. *sniff*

    AntwortenLöschen
  7. huhu..;o)..ko,ischerweise werden die Kommis auch nicht mehr gezählt, oder? UND bei mir fehlen die letzten Kommentare auf der Seite..naja..die haben Bastelstunde

    AntwortenLöschen
  8. Hem, also bei mir zählt der die Kommis noch... eben stand es bei 14, nun müsste es bei 15 stehen... schauen wir doch gleich mal :o)

    AntwortenLöschen
  9. Jupp, macht er! Und irgendwelche Kommis fehlen auch nicht. ich geh mal bei Dir schauen.

    AntwortenLöschen
  10. hm..komisch , heute Morgen sahen meine Kommifelder genauso aus , wie deine, und nu nicht mehr.
    ich bin bestimmt zu alt für Blogger...aussortiert.Unwürdig...seufz.;o)

    AntwortenLöschen
  11. Nutze den Schub, Luke...

    Hat auch schon ein wenig abgefärbt. Etwas weniger Antrieb wäre aber auch OK. Normalerweise ist hier zwar irgendwie immer irgendwo in der Nachbarschaft Sperrmüll, aber ausgerechnet jetzt wo ich mal nen Tisch entsorgen möchte (Keller ist ja erstmal unerreichbar), ist es wie ausgestorben. Nirgendwo mehr ein Haufen, wo man bei Nacht und Nebel noch ein Möbelstückchen dazustellen könnte. Mit Pech muss ich auch bald da anrufen.

    Weiter so !!!

    AntwortenLöschen
  12. Ich komme jetzt noch mehr in Zugzwang... Erklärung folgt ... Hach aber auch...

    (Wieso suchst Du Dir eigentlich einen Sperrmüllhaufen? Wohnst Du nicht im 7. Stock oder so? Wer will denn anschließend noch beweisne, aus welcher Etage der Tisch tatsächlich... aber lassen wir das :D )

    AntwortenLöschen