15.04.2012

Einer nach dem anderen!!! Jeder nur einen Tritt!









Ich brauche anscheinend mal den einen oder anderen Tritt in den Bobbes.

Momentan habe ich echte Motivationsschwierigkeiten, wenn es um mein Fernstudium geht. Inzwischen dürfte ich schon drei Monate im Verzug sein (was an sich kein so großes Problem ist, da ich das Studium bis zu 12 Monate kostenlos verlängern kann) und jedes Mal, wenn ich mir die Bücher vornehme, packe ich sie auch gleich wieder weg.

Macht jemand freiwillig einen auf Cheerleader für mich?

In diesem Sinne: *dreifachseufz*

Kommentare:

  1. du willst meinen Tritt nicht WIRKLICH
    *Hüftestemmunddabei aufWandernieriaufpass*
    vergiss nicht :
    ICH HABE 3 SCHULPFLICHTIGE PUBERTANTEN AM HALS !!!!
    Wenn ich trete...tuts echt weh, ey!
    MOAAAAAAAAAAAH.

    AntwortenLöschen
  2. Öhm... und wenn Du dann alternativ mit ein paar Pompoms für mich tänzelst? So ganz vorsichtig?

    AntwortenLöschen
  3. wer nicht lernt, kriegt keine Pompoms.
    altes Müddergesetz.
    Pompoms nur, wenns fluppt.
    ts.

    AntwortenLöschen
  4. ..okay..war vielleicht zu hart.
    ich wedel, aber nur schlaff.

    ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Dit reicht ja noch nicht mal, um mir genügend Sauerstoff zuzufächeln... Kannst Du nicht jemanden zum wedeln abkommandieren?

    AntwortenLöschen
  6. häh?
    meine devote Brut brauch ich grade noch selber .
    ts.

    AntwortenLöschen
  7. ICh bin bereit zu warten :o)

    AntwortenLöschen
  8. DU sollst aber LER*NEN:
    ergo :
    Der Tritt des Jahrtausends von der Frau Gräde.

    AntwortenLöschen
  9. Dabei warst Du anfangs so motiviert o.O Woran liegt es denn? Liegt dir das momentane Thema nicht? Selbst wenn: LOS JETZT DU SCHNARCHNASE!!!!! *tret*

    AntwortenLöschen
  10. Bin wahrhaft kein Motivationstrainer.

    Bin mir aber sicher, dass Du das trotzdem auf die Reihe kriegst nach all dem was Du in den letzten Monaten aus dem Ärmel geschüttelt hast. Vielleicht brauchtest Du wirklich nur ne Pause. Darf aber gerne jetzt weitergehen ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ganz ehrlich, von jemandem der auch Steuerrecht studiert hat?
    Ich kanns verstehen ;)

    Nichts ist so schlimm wie Doppelbesteuerungsabkommen, so lang du nicht gerade da bist, red dir das ein, vielleicht hilfts ;)

    ganz liebe Grüße und endlose Motivation,
    Elsi :)

    AntwortenLöschen
  12. wedel..etwas energischer.
    Frau G. aus K.

    AntwortenLöschen
  13. @ Toniz
    Ich muss mich ja nicht zwangsweise an eine bestimmte Reihenfolge halten. Wird einem zwar empfohlen, ist aber kei Muss. Und ich habe inzwischen das 6. Thema angefangen, weil ich auch dachte, es liegt daran. Mir geht scheinbar momentan
    nur die Konzentration flöten.

    @ Nono
    Äh wie... Pause um? Jetzt schon? Boargh, du bist ja echt knallhart.... ;p

    @ Elsi
    Ja, Steuerrecht (Abgabenordnung und Umsatzsteuer) klingt jetzt nicht so schlimm wie Doppelbesteuerungsabkommen.... doch... ja.... das könnte mich jetzt glatt motivieren... ich druck mir das von Dir hier aus und wenn ich es immer wieder lese, glaube ich bestimmt dran ;o)

    @ Anonyme Frau Gräde
    Schnuggi, mit Pompoms inne Hand würde das gleich viel professioneller aussehen :D

    AntwortenLöschen
  14. AO fand ich immer gut, ich hatte aber auch Herrn L persönlich im ersten Jahr. Das motiviert :)

    USt fand ich die erste Zeit auch gut, erst nachher wenn es globaler wird kann es auch frustrieren.
    Bei Ust hat uns unser Dozent angewöhnt die Liste stur durchzukauen, dann kommt man eigentlich ganz gut zurecht..
    Also: Es ist eine Lieferung/Leistung gemäß §3..... usw, daran kann man sich gut entlang hangeln.

    Wenn du willst kann ich dir Kopien meiner alten Klausuren schicken (ist zwar nicht akutelle Gesetzeslage, aber die Struktur kann man ja erkennen), der Rest wird dir wohl nicht mehr viel helfen (ist halt alles 2002-2005).

    AntwortenLöschen
  15. @ Elsi

    Herrn L? Äh...

    Was mich an der Sache so nervt ist der ein klein wenig der fehlende Bezug zur Realität. Wenn ich bei der Arbeit wenigstens ein wenig mit etwas zu tun hätte, dass solche Dinge beinhaltet, würde mir das alles sicher leichter fallen... So kriege ich nur am Rande mal was davon mit.

    Das mit den Kopien ist ein klasse Angebot, auf das ich (ab Montag) sehr gern zurück komme :o)

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    Grüne Reihe, AO von Herrn Lammerding...
    Der ist ene ganz bedeutende Typ :) Und auch ein wirklich cooler Dozent gewesen :)
    Grüne Reihe kann ich übrigens nur empfehlen..

    Ok, dann kopier ich mir nächste Woche mal die USt-Klausuren und dann kann ich sie dir ja schicken.

    AntwortenLöschen
  17. Oh und kennst du NWB (neue Wirtschaftsbriefe) Steuergesetze?
    Das ist son gelbes Taschenbuch mit allen wichtigen Steuergesetzen drin..
    Das kann ich auch empfehlen, da hat man alles zusammen.

    AntwortenLöschen
  18. Wo sind jetzt meine Kommentare hin????

    Falls ich jetzt ungewollt spamme tut es mir leid..
    Aber ich versuchs nochmal schnell.

    Also Herr L. ist Herr Lammerding der Autor vom AO grüne Reihe Buch (es sei denn er hat das inzwischen abgetreten, er ist damals während meines Studiums in Rente gegangen). Der war ne Koryphäe auf dem Gebiet und ein sehr guter Dozent.
    Grüne Reihe ist auch sehr empfehlenswert, falls du davon noch nix hast. Sind teuer, aber es lohnt sich.

    Meine USt-Klausuren kopiere ich dir und dann schicke ich sie. Die frage ist nur, wie ich an deine Adresse komme.
    Hat die Frau G. die? Deren Email hätte ich nämlich ;)

    Und falls du sie noch nicht kennst, schau dir mal NWB (neue Wirtschaftsbriefe) Steuergesetze an. Da hast du alle wichtigen Steuergesetze beisammen, fand ich im Studium immer sehr sehr hilfreich. Wird normaler Weise zwei mal im Jahr herausgegeben mit neuer Gesetzeslage.

    AntwortenLöschen