16.06.2012

Leb den Handwerker in Dir









Eigentlich war ich ja nur in der Küche, um mir meinen Samstag-Nachmittag-Kaffee zu machen.

Hab ich dann auch. Brachte selbigen noch ins Wohnzimmer und ging wieder in die Küche.

Eine dreiviertel Stunde später hatte ich drei neue Regale an der Wand...



Ich schwör, die hängen gerade! Mein Fotoknipser hat nur eine übertriebene Erdkrümmungseinstellung! Nun werde ich noch zwei Stunden damit zubringen, die drei Regale so zu dekorieren, bis ich zufrieden damit bin.

In diesem Sinne: Und mein Kaffee ist inzwischen kalt...

Kommentare:

  1. Da fehlt jetzt aber was anderes.Sind das die Regale von Ikea?Hat das mit dem aufhängen jetzt soooo lange gedauert?Was macht die restliche Planung?Hab heut schon mal vorgetastet,es gab keine mürrischen ,abweisenden Bemerkungen.

    AntwortenLöschen
  2. Nein, das sind die Regale, die bei mir im Flur auf der Anrichte gestapelt standen.

    Die restliche Planung zieht sich. Will irgendwie nicht so, wie ich mir das gedacht habe, da ich so ver******* wenig Steckdosen in der Küche habe. Da muss ich irgendwie irgendwas ändern, bevor es richtig los geht.

    AntwortenLöschen
  3. Habe hier noch 6 L-förmige Regale, deren Winkel nach UNTEN zeigen soll. Nicht 44, nicht 46 grad... nein 45 Grad nach unten.

    Ich warte auf Deinen Kostenvoranschlag :)

    Ist echt super geworden !

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Nono, ich kann nur immer wieder das ausmessen mit 'ner Murmel empfehlen! Und auch wenn Du manchmal behauptest, nicht mehr alle Murmeln beisammen zu haben, dürftest Du doch zumindest über Deinen Sohn an eine rankommen ;o)

    Und den vorschlag kriegste sogar für umme :D

    AntwortenLöschen
  5. Aaaaalso... ich sehe hier gerade das Missverständnis heranreifen, weshalb ich ursprünglich auch gleich 45 Grad betont habe (90 Grad wäre der rechte Winkel).

    In Ermangelung von Abbildungen stell Dir ein "L" vor.

    Jetzt drehe es so, dass der Winkel nach unten zeigt. Dann anschrauben. Dann das gleiche mit den anderen Regalen machen und hoffen, dass die alle gleichmäßig nach unten schauen. Eine Murmel wäre nur sinnvoll, wenn irgendeine ebene Fläche vorhanden wäre. Das Gleiche gilt für die Wasserwaage.

    Ein Freund mit Laserwasserwaage hat mir eine Funktion versprochen, die helfen könnte.

    Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

    AntwortenLöschen
  6. Ooooookayyyy.... ich habe nach dem ersten Absatz aufgehört zu lesen.... kannst Du mir bitte mal ein Bild malen?

    AntwortenLöschen
  7. Habe gerade L-Regale gegoogelt und bin an komischen Abbildungen hängengeblieben :D

    AntwortenLöschen
  8. Solltest Du über sowas nicht besser mit Deiner Freundin unterhalten???

    :D

    AntwortenLöschen