15.02.2015

Und plötzlich scheint alles so nah....










Norddeutschlands größter Karnevalsumzug wurde für heute abgesagt. Akute Terrorwarnung. 25 Kilometer weit weg ist das Grauen plötzlich ganz nah.

Ich hoffe, dass es sich nur um blinden Alarm handelt.

Besonders für die Umzugsteilnehmer tut mir das Ganze leid. 

In diesem Sinne: Ich bin sprachlos...

Kommentare:

  1. menno.......weißte, was mir HIER so durch das Köppschen geht??
    es is ne shice....
    ich kann es nicht begreifen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, das kann ich nur ansatzweise erahnen... Aber ich denke, nach dem heutigen Tag werden die Sicherheitsvorkehrungen für die noch ausstehenden Züge vervielfacht. Und alle sollten feiern, ganz nach dem Motto: JETZT ERST RECHT!!!!

      Löschen
  2. dasselbe habe ich heute auch gedacht. BS... eigentlich nicht wirklich eine Weltstadt und auch bei uns so nah :-(.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was mir ja so ohne Tageszeitung irgendwie gänzlich entgangen ist: Wolfsburg ist bekannt für seine aktive Terrorzelle. Das ist mir dann tatsächlich viel zu nah...

      Ich hoffe, dass die den Zug nachholen.

      Löschen