23.11.2010

Mit sofortiger Wirkung...









... wird von zu Hause aus geblitztdingst!

Naja, zumindest kurzeitig!




















Eine kurzzeitige Leihgabe meiner Heilpraktikerin.

Womit nun auch das fragende Gesicht meiner Nachbarin erklärt wäre, als ich ihr vom Wohnzimmer durch die geschlossene Wohnungstür zubrüllte, ich könne ihr jetzt nicht aufmachen, da ich gerade am Computer angeschlossen bin.

In diesem Sinne: *brizzel*

Kommentare:

  1. xD also ich hätte dich für bekloppt erklärt...aber biste ja auch ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ob ich mir das auf Visitenkarten drucken lassen sollte?

    :D

    AntwortenLöschen
  3. brizzel dir nix wech...ne ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Mit DEM Brizzeln bin ich fertig, jetzt lass ich es auf der Zunge brizzeln ;o)

    AntwortenLöschen
  5. aha.
    gut.
    ich wollte, ich könnte mir auch was brizzeln, ich bin einfach nur geflundert..und kann morgen nicht nicht flundern, obwohl ich schon vorgeflundert hatte, weil die Mitflunderin kränkelt, dabei müsste ich so viel weihnachtsmarktisch flundern...hach.
    isch binne so aufgerescht. es soll schneien.
    hach.

    AntwortenLöschen
  6. Nicht Nicht-Flundern? Das ist blöd...

    Musst Du denn noch viel weihnachtsmarkttechnisch flundern oder sind es dann doch eher kleine Dinge, die iegentlich nur die Nerven beruhigen sollen?

    Hach, und dieses Mal habe ich keine Anti-Aufgeregt-Karte vorbereitet... gibt'S denn die andere noch (notfalls, um sie zu verfeuern, falls es in der Hütte zu kalt wird)?

    AntwortenLöschen
  7. klar, hab ich die noch ;o)

    nene, ich muss auspreisen (HALLO, UNIKATE ? amerikanische Preise ???...gagger*) ich muss packen und einpacken und umpacken und verpacken und räumen und so...weißt schon ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja.... und das Probe-Aufstellen nicht zu vergessen... :o)

    AntwortenLöschen