22.02.2011

Ungeahntes Aggressionspotential











Es könnte so schön sein! Von diesem zu jenem Blog rollen, hier und dort ein paar Kommentare hinterlassen, ein paar E-Mails schreiben, ein wenig lesen, ein wenig vom Alltag ablenken.

Der Alltag sieht dann eher so aus, dass ich mir möglichst grauenvolle Zerstörungstaktiken überlege, wie ich den mir momentan zur Verfügung stehenden grauenvollen Laptop ein möglichst grauenvolles Ende bereiten kann.

Und Ideen habe ich genug.

Mal ehrlich, der heult ja schon rum, wenn ich nur zwei Registerkarten im Browser geöffnet habe.

Und wie dankt er mir das? Indem er, kaum habe ich auf einer Seite auf "weiter" oder aber "Kommentar abschicken" geklickt, mal eben, einfach so, eine neue Registerkarte öffnet, der ********** . Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine.  Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine.

An dieser Stelle öffnet sich ein neues Fenster, weil das alte keine weiteren Registerkarten mehr öffnen kann. Und dort öffnet er noch eine Registerkarte. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine....

Dass ich inzwischen wie eine Bekloppte auf Strg alt Entf drücke, kümmert den Laptop nicht. Wie auch. Er ist ja beschäftigt. Mit Registerkarten öffnen. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine....

Das Spiel langweilt mich.

Und ich laufe Gefahr, dem Laptop wirklich Schlimmes anzutun.

In diesem Sinne: Ich bin ein Gänseblümchen ohne Aggression...

Kommentare:

  1. *oooomm* Da gibts son Spiel, da kannst du deinen Monitor zerstören - das wär jetzt genau das Richtige für dich :)

    AntwortenLöschen
  2. Mit der Weltherrschaft fängt man im Kleinen an. Meinen Kater domestiziere ich schon halbwegs erfolgreich. Danach sind meine Mitbewohner und Freunde dran..und dann klappt sicher das Schneeballprinzip - bis sich dann alle Welt MIR unterwirft. Merkst du schon meine Anziehungskraft? x)

    AntwortenLöschen
  3. Ob ich was von Deiner Anziehungskraft spüre?

    Sagen wir mal so: es war Deine Seite, bei dem es den Laptop zerrissen hat *Dich mal misstrauisch mit zusammengekniffenen Augen anschau*

    Dit machste aba keene 35 x mit mir, meine Liebe...

    Anonymus Ablonus

    AntwortenLöschen
  4. och dabei hab ich extra n neuen eintrag (mit verstecktem virus) geschrieben ;_;

    *möge er alle Registerkarten der Welt öffnen*

    AntwortenLöschen
  5. Strg, Alt und Entf halte ich übrigens für ein Computermythos. Funzt nämlich nie wenn die Kiste abschmiert.
    Ein Fall für den Galileo Fake Check, oder sogar die Mythbusters.

    AntwortenLöschen
  6. Chrome handelt jeden neuen Tab als einzelnen Vorgang im Taskmanager.

    Wenn ein Tab abschmiert, sind alle anderen noch handlungsfähig.

    Trotzdem üble Kacke, wenn der Rechner zickt.

    Alles Gute !

    AntwortenLöschen
  7. Ob die bei den Mythbusters bei dem Test auch extra den Buster einsetzen werden? Falls ja, lass uns hinschreiben :D

    Jeder Tab als einzelner Vogang? Im Prinzip eine scheinbar colle Sache. Wenn ich mir aber die Massen an Tabs vorstelle, die sich gestern bei mir so geöffnet haben, fürchte ich, dass ich damit den auch den Taskmanager getötet hätte ;o)

    Ich will wieder nach Hause! An meinen Rechner! Und ich schwöre, bei dieser Möhre, dass ich nie, nie, nie wieder über meinen Rechner motzen werde!!!
    (diese soeben von mir getätigten Aussage wird im Bedarfsfall jederzeit abgestritten)

    AntwortenLöschen