27.05.2011

Viel zu lernen Du noch hast









So, das Paket ist ausgepackt. Und ich bekomme das Dauergrinsen nicht mehr aus dem Gesicht.

Ab sofort beginnt mein Fernstudium zur Bürosachbearbeiterin:





























































Das ist nur der erste Teil meiner Unterlagen




























Aber das Genialste ist:
















Ja, so als Studentin ist ein Studentenausweis schon ganz vorteilhaft.

Das einzig blöde an einem Fernstudium: Studentenpartys verlaufen doch eher einsam. 
Toni? Ly? Ich zähl auf euch ;o)

In diesem Sinne: Ich bin dann mal lernen...

Kommentare:

  1. Sag mal, sind die nicht so teuer? Ich meine, ich wollte bei denen auch mal was machen, aber ich dachte dann, ich stecke meine Kohlen dann doch lieber in etwas Schönes ;-)

    AntwortenLöschen
  2. hmhm.....wenig Zeit zum bloggen du noch haben wirst?

    :o)

    ich bin stolz, auf dich KInd!
    In welchem Zeitrahmen muss du denn da so alles erledigen ? und wie wird das bewertet und WAS genau ist ein Bürosachbearbeiterleinchen ?...so was wie ne Büroelfe ;o)?

    AntwortenLöschen
  3. Super Entscheidung !!!

    Habe mir mal das "unverbindliche Infopaket" von ils kommen lassen - seitdem habe ich 2 mal die Woche Post von denen. Nach 3 Jahren gehen die ganz schön mit dem Preis runter, wenn Du nie antwortest :)

    Von ganzem Herzen wünsche ich Dir viel Erfolg und gutes Gelingen !!!

    AntwortenLöschen
  4. @ Rostkopp

    Naja, billig geht anders, aber da ich die Gebühren monatlich zahlen kann und sich das Ganze ja über 18 Monate hinzieht, ist das locker zu schaffen.
    Darüber hinaus kriege ich vielleicht einen kleinen Zuschuss vom Arbeitgeber und ich habe ja sonst keinerlei finanzielle Verpflichtungen, die mich einschränken würden. Warum dann also nicht ein wenig in etwas investieren, dass einem nie wieder jemand nehmen kann? ;o)

    @ gepuddingbrummselte Frau Grädenmushroom

    Ich würde eher einige Blogs aus meiner "unbedingt noch lesen"-Liste schmeißen (was mir am Tag gut eine Stunde Plus bringen würde), als weniger zu bloggen. Als ob ich ohne euch könnte ;o)

    In den nächsten 18 Monaten (gern auch schneller, zur Not auch länger) werde ich das hier machen:

    http://www.ils.de/buerosachbearbeiterin.php

    (weiter unten auf der Seite ist alles aufgelistet).

    Im Großen und Ganzen ist es schon das, was ich mache, allerdings kommen doch noch einige Sachen dazu. Und ich hätte anschließend einen offiziellen schein darüber.
    Büroelfe gefällt mir. werde ich Montag gleich auf mein Türschild schreiben :o)

    @ Nono
    Danke für diese nette Rückmeldung. Die meisten, denen ich in meinem Umfeld von meiner Überlegung/Entscheidung erzählt hatte, brachten nur ein müdes "Aha" nebst hochgezogener Augenbraue zustande.

    Das mit dem Zubomben durch weitere Infobroschüren habe ich im Vorfeld schon im Internet gelesen. Auch, dass die dann mit den Preisen runtergehen. Aber ich wollte, wenn schon, denn schon, sofort anfangen. Ehe ich wieder Gründe dagegen finde ;o)
    Aber ich habe ja noch drei andere Anbieter, bei denen ich Infomaterial angefordert hatte. Mal schauen, was die Preispolitik so bei denen zu bieten hat :D

    AntwortenLöschen
  5. Mahnverfahren bis hin zur Zwangsvollstreckung durchgeführt werden

    na, das hört sich doch FAST nach Äxtchen an ;o).....

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube den Kurs "Äxte bauen leicht gemacht" gibt es extra ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Also ich finds auch gut :) Weiterbildungen/offizielle Abschlüsse können nie schaden, und dümmer machts auch nicht :)
    Aber is ganz schön gemein, dass man sich erstmal online anmelden muss, bevor man erfährt wie teuer da iwas is ôo (hab ich jetzt nich gemacht, aber neugierig bin ich trotzdem xD)

    panikZ

    AntwortenLöschen
  8. Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich hab mir auch mal enien Studienkatalog von ILS schicken lassen... und bekomme seitdem fast jede oder alle 2 Wochen einen Brief von denen, der dann gleich in die Tonne wandert....

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja, das dumme an Fernstudium sind nicht nur die einsamen Studentenpartys, sondern auch die Tatsache, dass ein Fernstudium, egal ob staatl. anerkannt oder nicht, einfach nicht geschätzt und meist nicht von den Firmen oder so anerkannt wird.

    AntwortenLöschen
  10. Wieso tun sich eigentlich alle dieses Zumüllen an? Kurze Info an die, das man kein Interesse mehr hat und es hört auf ;o)

    Übrigens habe ich heute Post von einem der anderen drei Anbieter bekommen. Eine Woche, nachdem ich den Katalog erhalten habe... "wähääää... wo bleiben Sie denn... buhuhuuu..."

    @ Ly
    Täusch Dich da mal nicht. Es gibt wirklich Firmen, die Dir als Bewerber einen dicken Pluspunkt geben, wenn sie sehen, dass Du dich alleine weitergebildet hast. Wenn Du dann noch einen IHK-Abschluss dazu vorweisen kannst, hat das auch einen riesen Stellenwert, denn die PRüfungen haben es in sich. Selbstverständlich nicht mit den Prüfungen zu vergleichen, die man in manchen Berufen nur von zu Hause absolviert (so wie ich mit meiner Bürosachbearbeiterin).

    panikZ? Netter Name *g* Wie lange behälst Du den?
    Wenn Du einen Preis wissen willst, frag mich. ;o)

    AntwortenLöschen
  11. der name panikZ wird immer dann verwendet wenn die roten Alarmleuchten (die mit Datum versehen sind) in meinem Kopf aufleichten ;)

    Also: wie teuer ist der Spaß?^^

    toni

    AntwortenLöschen