16.01.2012

Erste Hilfe bei häßlichen Schrauben









So schick ich meine neuen Flurregale auch finde, so häßlich fand ich die ollen und extrem sichtbaren Befestigungsschrauben.


Geht ja gar nicht!

Dank der lieben Sui und ihren geschickten Fimo-Händen habe ich aber erst einmal Abhilfe schaffen können:



Da es sich hier aber um Ketten handelt, die ja auch getragen werden wollen, handelt es sich hier leider nicht um eine endgültige Lösung. Aber für's Erste bin ich schwer zufrieden!

In diesem Sinne: Solange ich jetzt niemanden mit über 2 Meter Körpergröße einlade, reiche ich sogar mit den vier Anhängern...

Kommentare:

  1. eine Marktlücke! Sui´s Fimogöttliche Schraubenverstecker ;o)..imperial ausbaufähig!!

    AntwortenLöschen
  2. Mein Reden! Und da ich immer dazu neige, Schrauben sichtbar zu versenken, wäre ich ihre beste Kundin :o)

    AntwortenLöschen