15.01.2012

Ich hab hier eine Bohrmaschine und ich werde sie benutzen!









Eigentlich war ich in dem Möbelladen, um  nach Plastikbehältern zu suchen, in denen ich nützlichen Kram im Keller lagern kann.

Nach Hause kam ich dann mit vier neuen Regalen...






Beim dekorieren habe ich mit erstaunen feststellen müssen, dass ich inzwischen kaum noch Deko-Zeug bei mir rumfliegen habe. Die vorhandene Deko hat ihren festen Platz und darüber hinaus gibt es fast nichts mehr in meinem Haushalt. Also scheinen meine Ausmist-Aktionen ja echt schon was gebracht zu haben. Irgendwo muss ich allerdings noch zwei kleine Kartons stehen haben, in denen noch was sein dürfte. Mal schauen, wie die Regale dann abschließend dekoriert werden.

Durch die Regale habe ich nun in meiner Bibliothek wieder ein wenig mehr Platz. Platz für neue Bücher!

Die Regale aufzubauen und anzubringen brachte mir gestern folgende Erkenntnisse/Erfolgserlebnisse:

  • zum allerersten Mal habe ich die Bohrmaschine meines Pa auch selbst genutzt. Seit elf Jahren liegt sie bei mir im Schrank und bisher habe ich sie immer nur anderen in die Hand gedrückt. Dank professioneller Ohrstöpsel habe ich mich nun endlich selbst ran getraut!
  • es würde sich wirklich mal lohnen, die Akkus des Akkubohrers auch mal aufzuladen - die Regale von Hand zusammenzuschrauben sind auf Dauer nicht gut für die Hand...
  • wenn man keine Wasserwaage hat, tut es auch eine Murmel...

In diesem Sinne: Jo, und was mache ich jetzt mit den Sachen im Keller?

Kommentare:

  1. Ich auch, allerdings noch viel zu wenig ;o)

    AntwortenLöschen
  2. DU KANNST BOHREN???

    Boah.. einer der Gründe, weshalb ich geheiratet habe. ;o)

    Größte Bewunderung von hier!

    AntwortenLöschen
  3. @ Sudda

    Das "Können" war bei mir nie das Problem. Ich wusste nur nie, wie ich bohren und mir zeitgleich die Ohren zuhalten sollte. Aber seit dem hier

    http://abalones-realitaetsverlust.blogspot.com/2009/10/ratatatata.html

    stellt sich mir die Frage nicht mehr ;o)

    Du ahnst ja gar nicht, wie genial das Gefühl ist, wenn man sowas mal selbst gemacht hat. Man ist direkt gleich 5 cm größer :o)

    AntwortenLöschen
  4. ey, isch kann auch BOHREN, ich hab sogar mal ne Stromleitung angebohrt..jaja..man bemerkt es gelegentlich immer noch.
    *hüstel*

    AntwortenLöschen
  5. *vom Boden aufrappel*

    Danke, Frau Gräde, dass war der Klopper des jungen Jahres 2012!

    Ach ja, das erklärt so manches... ;o)

    Ich habe gestern beim anbohren der Löcher für den oberen rechten Kasten mit Augen zu und zusammengekniffenem Mund gebohrt. Hinter dem entzückenden weißen Türchen daneben befindet sich nämlich der Sicherungskasten und ich gehe mal davon aus, dass dorthin alle wichtigen Leitungen führen...
    Aber manchmal ist das Glück halt doch mit die Doofen ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick!!!!!!!!!!!!!!
    Und so ganz grade und mit gleichen Abständen, eine glatte Zehn und unglaublich.
    Das kleine Kind wußte gleich wem die Regale gehören,rate wieso.Nächste Frage war dann ob du die Murmel doppelt hast, die fehlt ihr noch.Ein praktisches Kind,denkt ganz ohne Umwege.
    Sag mal,geht meine Zeitansage richtig?Ihr habt euch zwischen 2 Uhr und 3.30 Uhr über die Regale ausgetauscht?In der Nacht?
    Also wenn du nochmal wissen möchtest welcher wichtige Stoff deinem Körper grad fehlt:Ich tippe mal auf Schlaf.

    AntwortenLöschen
  7. @ Nullahnung

    Also, der Reihe nach:

    - die Murmel -
    Nein, ich habe keine doppelten mehr, die habe ich alle dem Bruderschmerz gegeben. Sollte ich mich aber eines Tages von meinen Murmeln trennen (tausche Wasserwaage gegen Murmel), wird die Lütte die erste sein, der ich sie anbiete

    - schlaue Lütte -
    Es gibt zig mögliche Antworten, weshalb sie es gewusst hat 8unsagbar schöne Deckenleisten?), aber ich tippe mal auf die grüne Männchen :o)

    - Zeitansage -
    Ich denke, wenn du gesehen hast, wann Du angeblich Deinen Beitrag geschrieben hast, dürfte sich Deine Frage erledigt haben, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt,wär toll wenns erst so früh wär,aber dann hätt ich die ganze Putzerei noch vor mir...

      Löschen