09.02.2012

Frage des Abends...









Ich sitze hier, mit merkwürdigen Zopf auf der Stirn und kämpfe mit der Frage, ob ich mir mal wieder die Haare selber schneiden soll. 

Das letzte Mal habe ich das vor zehn oder zwölf Jahren gemacht und irgendwie habe ich gerade Muffensausen...

Damals habe ich mir die Haare immer selber geschnitten. Wenn ich die Faxen dicke hatte, habe ich mir meine große Haushaltsschere genommen, rechts die Haare auf Kinnlänge geschnitten, dann links abgeschnitten und dann habe ich mit einem Spiegel in der einen und der Schere in der anderen Hand über einen zweiten Spiegel die Haare auch hinten abgeschnitten. Fertig war mein kinnlanger Bob.

Jetzt hätte ich sie gern stufig, allerdings mag ich meine inzwischen doch wieder recht langen Haare und ich habe Schihiiiiiiiß!!!

In diesem Sinne: Vielleicht noch mal eine Nacht drüber schlafen... oder erst einmal ein Fußbad nehmen...

edit:

Guck mal, Frau Gräde, ich dachte nur an so viel für's Erste:




Auf keinen Fall aber mehr als das:




Damit bliebe ja die Grundlänge im Großen und Ganzen erhalten...


Hach, wat bin ich feige...



neues edit:


Okay, es ist getan...


Ein vernüftiges Haare-bild bekomme ich bei den aktuellen Lichtverhältnissen nicht mehr hin, aber hierfür reicht es noch:





Kommentare:

  1. tuesnischt.
    färb se einfach wieder rot.
    tu es nischt.



    Pony ..ja, aber alles ? Nö, tu es nischt.
    ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Gefärbt wird erst wieder kurz vor Köln, nicht, dass ich da dann plötzlich wieder mit rosarotwasweißdennich-Haarfarbe aufschlage ;o)

    Komm, ermutige mich doch mal...

    AntwortenLöschen
  3. ach soooooooooooooo.
    ich hatte schon das Kinn im Auge
    *AUA*

    also...joah, wenn de dich traust..mir wärs zu anstrengend...ich war heute auch...aber meine Mütze hat alles wieder zerstört.(der Gräderisch, der Schleimer meinte doch es sähe SUper aus...ts)

    AntwortenLöschen
  4. liest de noch oder schnibbelste schon ?

    AntwortenLöschen
  5. Nein, ich habe Lieblingsnachbarin abgefangen und ihr Urteil auch noch eingeholt.

    Ich wasche mir jetzt erst einmal die Haare und dann schaue ich, ob ich mich traue...

    Haaaaaaa.....

    (wiweviel ist bei Dir heute Hops gegangen?)

    AntwortenLöschen
  6. nur die Spitzen..war ja nicht viel mehr ;o)

    AntwortenLöschen
  7. So, gleich geht's um die Wurst.... kurz austropfen lassen....


    *Trommelwirbel*

    Es können noch Wetten abgeschlossen werden, ob ich mich traue oder nicht ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Okay, ich werde es jetzt tun.

    Solltet ihr in den nächsten 7 Tagen nichts mehr von mir hören, liege ich weinend unter meinem Waschbecken (alternativ auch lachend... wir werden sehen)

    AntwortenLöschen
  9. wie weinend unterm Waschbecken..?du sollst die Flunsen nicht da REIN stopfen...ts

    AntwortenLöschen
  10. Oder doch nicht?


    Wahahahahaha...


    ich mache hier immer Zupfproben, um zu wissen, an welcher Stelle das Haar dann kürzer wird und es fühlt sich ständig so an, als wäre es ein und die selbe Stelle....

    AntwortenLöschen
  11. Zupfproben?

    ..haste morgen frei, oder warum hampelst du damit jetzt rum?..mach dir doch so nen schicken Dutt und warte bis morgen..;o)..oder du zuppst so probeweise noch was rum..ganz nach gusto ;o)

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab es getaaaaan....


    Haare föhnen, dann seh ich das Ergebnis besser

    Ohmeingottohmeingott....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und da kommt dann die Männerantwort : Ich sehe den Unterschied nicht ;)

      LG nono

      Löschen
  13. Okay, gleich gibt es ein neues Edit....

    AntwortenLöschen
  14. RESPEKT, meine Liebe, RESPEKT.

    AntwortenLöschen
  15. *Kräh* das Fotoooooooooooo!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich krieg's nicht so fotografiert, dass man es sieht.... menno... ich probiere es weiter :o)

    AntwortenLöschen
  17. hallo? mach hier nicht den Nono...ts.
    muss man sehen ey..

    AntwortenLöschen
  18. Wie, der Nono will sein Haare fotografieren?

    Ich geh dazu ja nicht in den Keller, das Problem liegt an der Qualität meiner Kamera. Ich versuche es morgen noch mal mit meiner anderen Kamera und bei Tageslicht *Hand heb und schwör*

    AntwortenLöschen
  19. ich zitiere : Und da kommt dann die Männerantwort : Ich sehe den Unterschied nicht ;)
    das meine ich ;o)

    AntwortenLöschen
  20. Ach verdammt, ich weiß schon, warum ich diese Antwort-Funktion hasse. Glatt übersehen...

    Wie die Kamera meine Friese :o)

    AntwortenLöschen