09.04.2012

Die Sucht der Bücher









Eigentlich wollte ich den heutigen Tag mal wieder nutzen, um in aller Ausführlichkeit zu bloggen. 

Allerdings habe ich heute früh gegen 10 Uhr den Fehler begangen und ein Buch aufgeschlagen, das ich gestern bei meiner Ma abgegriffen hatte.

Nur mal kurz reinschauen...


445 Seiten habe ich jetzt schon, 239 Seiten muss ich noch...

Das ich mich so an einem Buch festlese hatte ich lange nicht.

Dabei dachte ich noch, als ich die Buchvorstellung in einem anderen Blog sah (habe leider keinen Plan mehr, in welchem Blog das war...), dass ich mir so eine Schmonzette nicht antun muss.

Von wegen Schmonzette!

In diesem Sinne: Das perfekte Buch für perfektes Lesewetter (Regen, kalter Wind) für einen prefekten Ostermontag. Manchmal läuft's...

Kommentare:

  1. Hach..das habe ich auch verschlungen :) vergiss nicht..es gibt dann noch die Winterrose ;)

    AntwortenLöschen
  2. Verdammt... da war ja noch was... ;o)

    Habe gestern den Fehler begangen und noch kurz vorm Schlafen "ein wenig" gelesen.... könnt mich gerade in der nächstbesten Ecke übereinanderstapeln.... *gähn*

    AntwortenLöschen
  3. *g* haste es jetzt schon durch? ;)

    AntwortenLöschen
  4. Bis Seite 517 bin ich gestern noch gekommen, dann musste ich Schluss machen. Immerhin musste ich heute wieder früh raus *hmpf*

    Aber heute, da zische ich den Rest weg :o)

    AntwortenLöschen