19.05.2012

Ich bin ja so schlecht....









Eigentlich dachte ich, dass ich mein Leben inzwischen ausreichend entmistet hätte. Kaum noch unnützer Kram, vieles ab in den Müll und für die wichtigen Dinge des Lebens (z.B. Rechnungen) eine perfekte Struktur angelegt.

So perfekt, dass ich die letzten sechs Tage damit verbracht habe, meine *********** Rechnung der GEZ zu suchen. Die Überweisung muss raus, sonst gibt es Ärger.

Scheinbar bin ich selbst für einfachsten Strukturen zu bescheuert. Kann keine Ordnung halten. Lege es immer und immer wieder drauf an, eine Mahnung zu kassieren und so noch mehr Geld zum Fenster raus zu werfen. Manchmal glaube ich, dass so ein paar Schläge auf den Hinterkopf doch eine Alternative wären, über die man nachdenken sollte.

Zur Strafe gibt es 50 Liegestütz und 1000x den Satz "Ich blöde, bucklige, alte Brotspinne muss mehr Ordnung halten!!!". Handgeschrieben. Und ohne Füße waschen ab ins Bett!

So!

Hab ich nun davon!

In diesem Sinne: Und die Rechnung der GEZ, die hatte ich heute im Briefkasten...

Kommentare:

  1. Brotspinne, ich liebe diesen Ausdruck.
    warum machst du keine Einzugsdingens? kommt doch eh immer wieder?
    Gräde, müde, aber happy.

    AntwortenLöschen
  2. Ne, bei denen mach ich das nicht. Klappt ja eigentlich auch immer so ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Zeig mir mal einen der seine Rechnungen gern zahlt,solange du noch nicht überwiesen hast ist es immerhin noch ein Plus auf deinem Konto,meint mein Göttergatte zumindest.
    Hab ich das jetzt richtig gelesen:Du wolltest die Rechnung schon bezahlen bevor du sie bekommen hast?Die GEZ verbreitet echt viel Schrecken,was?
    Zum Thema Ordnung:Zahle weiterhin Finderlohn für den der mir sagt wo die Lillifeekarten sind...

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte Stein und Bein schwören können, dass ich die Rechnung längst hatte...

    Wie jetzt, weiterhin Finderlohn? Davon war nie die Rede!!! Wenn ich davon gewusst hätte, hätte ich mich doch nie bei euch an den Frühstsücks-, Geburtstagskuchen- oder Abendbrottisch geschweige denn vor den Kamin gesetzte...
    Bei meinem nächsten Besuch mache ich mich dann mal auf die Suche (wobei ich vorher gern noch über den Finderlohn sprechen würde...)

    AntwortenLöschen