07.03.2013

Schmollmodus










Nach der vergangenen Woche befand ich mich bereits im Frühlingsmodus. Also rausgehen ohne Jacke, Heizung aus, nur noch ein Paar Socken statt drei, beim Autofahren schon mit Fenster auf und so'n Kram...

Dann fingen die ersten Nasen an, schlechtes Wetter zu prophezeien. Ich hoffe, ihr seid alle froh, dass ihr recht behaltet...

Extremster Wintereinbruch aller Zeiten. An dem Wochenende, an dem ich nur unterwegs sein werde. Da ich mich weigere, meine Heizung wieder anzustellen, sitze ich hier in meinem Wohnzimmer und friere mir alles ab.

Mir reichts.

Ich geh jetzt ins Bett und schmolle.

Pffff....

In diesem Sinne: Nö. Nix. Ich schmolle. Sinn ist aus. Kriegen wir auch nicht wieder rein.

Kommentare:

  1. *pst*..ich hoff ja noch ganz arg dolle, die ham sich geirrt..hoff ich ganz arg dolle, wo ich doch auffe Demo geh....meine erste , nach Startbahn West, ey...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lese ich Startbahn West, lese ich als erstes:

      "...Als die Polizei mit Gewalt gegen die Demonstration vorging..."

      Bist Du sicher, dass Du Dir nicht das angesagte Wetter wünscht? Bessere Ausrede kriegste nie!

      ;o)

      Löschen
    2. ich war jung und ich war ganz hinten und als es losging , bin ich mit meine 2 Mädels ganz flott heim ;o)

      öhm, naja..es geht um den wilden Westen, und da frier ich dann auch für...

      Löschen
  2. Hast recht, ist wieder frisch geworden. Hier ist sogar Sturm :(

    Dann wünsche ich erfolgreiches Schmollen !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ließe sich erheblich einfacher schmollen, wenn ich vor Kälte nicht so zittern würde.....

      ;p

      Löschen
  3. Mach ne Platzkarte für dich fertig und reservier dir den Platz am Kamin.Leg dir da auch gern ne Matratze für die Nacht hin.

    AntwortenLöschen
  4. Ich ignoriere und schmolle mit. Menno. Das darf ja wohl nicht wahr sein!

    AntwortenLöschen
  5. Was erwartest du denn? Es ist immerhin erst März und der April ist auch selten richtig warm.
    Ausserdem, immer wenn wir einen extrem warmen Frühling hatten, war der Sommer für´n Arsch.

    Nö, da friere ich lieber.

    AntwortenLöschen