07.04.2013

Sui fragt...










... ob der Frühling bei jemandem von uns wäre...

Nun jaaaa....

 

... das Internet sagt zwar nur 9°, aber ich musste mich jedes Mal mehr auspellen, wenn ich wieder auf den Balkon gegangen bin. In der Sonne lesen geht nur mit Sonnenbrille und die Sonne brizzelt ordentlich auf der Haut. Der Kopf ist hinterher auch richtig heiß, weshalb ich es nie länger als 10-15 Minuten auf dem Balkon aushalte. Immer gleich diese Extreme...

In diesem Sinne: Luxusjammern - wie blöd. Ich bin dann mal wieder auf dem Balkon... sobald ich meinen Badeanzug gefunden habe...

Kommentare:

  1. Made in Taiwan oder was?

    Hier scheint zwar die Sonne, aber der Wind ist arschkalt.
    Dafür habe ich heute Schmetterlinge gesehen.
    Schmetterlinge! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, es sind sicherlich keine 28-29 Grad, aber ich sitze inzwischen wirklich im T-Shirt auf dem Balkon und es brizzelt. Ich such schon meine Sonnencreme...

      Schmetterlinge? So richtig echte? Oder doch eher welche aus Origami?

      Löschen
    2. So richtig echte.
      Viele Kleine Füchse und Zitronenfalter.

      Löschen
    3. Und ich sach noch, wir müssen nur Geduld haben :o)

      Löschen
    4. Und ich war mir sicher, dass der Winter nahtlos in den nächsten Winter übergeht.

      Ich hatte schon Träume, in denen ich den Sommer verpasst habe und es wieder Winter war.
      Horror für mich.

      Löschen
    5. Kann ich verstehen, auch wenn ich mehr den Frühling und Herbst liebe. Aber von den Temperaturen her gibt es die ja sowieso nicht mehr, weil es ja immer gleich von arschkalt zu knalleheiß übergeht. Ein gesundes Mittelmaß gibt es ja kaum noch...

      Löschen