27.09.2013

Ansporn









So, Butter bei die Fische! Ich habe für mein Fernstudium noch bis Ende November Zeit und es müssen noch 17 Hefte bearbeitet und deren Abschlussarbeiten eingesandt werden. Mein Arbeitsunfall im letzten Jahr hat mich ein paar Monate meiner kostbaren Zeit gekostet, in diesem Jahr haben mich Aufgaben bei der Arbeit sämtliche Konzentration und somit auch wieder ein paar Monate gekostet. Jetzt heißt es, alles an Einladungen/Verabredungen/sonstigen Vergnügen absagen und ablehnen, bis ich das letzte Heft durch habe.

Um mir ein bißchen mehr Ansporn zu geben, habe ich beschlossen, dass ich mir für jedes abgeschlossene Heft ein Buch kaufen darf. Gut, Bücher kaufe ich mir andauernd. Ich rede von den Büchern, die ich schon ewig auf meiner To-Kauf-Liste habe, die ich mir aber aus Kostengründen nicht kaufen wollte. Die ich auch in neu und in schön haben möchte.

Heute habe ich ein Heft abgeschlossen und die Einsendeaufgabe auch schon eingeschickt. Dafür darf ich mir jetzt Die Auserwählten in der Brandwüste kaufen.

Morgen geht es mit dem nächsten Heft weiter (und die Hammer-Aufgaben warten noch auf mich... unbedingt für's nächste Mal merken: die schlimmen Aufgaben immer zuerst!)

In diesem Sinne: Arsch hoch und weiter geht's!!!

Kommentare:

  1. *Paket mit Durchhaltevermögen, Konzentration und Motivation schnür und rüberschick*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, scheint schon angekommen zu sein. Habe gestern noch ein Heft beendet und abgeschickt und sitze jetzt schon wieder am nächsten (Abgabeordnung und Umsatzsteuer *würg*)

      ;o)

      Löschen
  2. Wuhu tschakka du schaffst das!!!
    "Die Auserwählten" ist schon mal eine gute Entscheidung, ich kenne bisher nur den ersten Band, aber die Trilogie soll ja durchweg richtig gut sein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :o)

      Ich war so überrascht von Band 1, dass ich die nächsten beiden Teile sofort lesen wollte. Aber bei den Preisen...
      Egal, jetzt werde ich sie ja bald lesen können ;o)

      Löschen
  3. joah, Kind, dann mach mal fleissig hinne....ich mach es ja auch ;o)...nur belohne ich mich nicht mit Büchern...*mit was belohne ich mich eigentlich mal?..sollte mal drüber nachdenken...* also, loss. wir schaffen das !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Privatpersönliche Belohnungen sind nicht zu unterschätzen ;o9

      Löschen