12.05.2015

Neues von der Tomatokillerqueen











Da in den Kommentaren in einem anderen Blog ganz, ganz leise angezweifelt wurde, dass diese Schnupsies noch leben, gibt es nun ein paar Beweisfotos:


Hier zwischen wachsen auch die Anspruchslosen, Frau Gräde...

Und hier wachsen meine milden Radieschen...

Und so etwas kriegt man, wenn man im Herbst zu faul ist, Wurzeln auszubuddeln...

Wenn ich mal Zeit habe, kommen noch ein paar dazu, aber das ist für den Anfang schon nicht schlecht, für 'ne schwarzdaumige, oder?

In diesem Sinne: Ich brauch 'nen neuen Namen...

Kommentare:

  1. alles so schön...grün...hier ;o)
    ;oP

    ..muss es nur noch bis zur Blüte schaffen.
    Go, Jungfer..go! Du bist anspruchslos...du schafft es...
    *gagger*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn sie nicht blühen sollten, eigenen sie sich sicher noch hervorragend als Wurfgeschoss, meine Liebe ;o)
      Ich sitze schneller im Zug, als Du Subsidiaritätsprinzip sagen kannst :p

      Löschen
    2. komm, du willst das doch auch....die ungekrönte Tomatokillerqueen sein und bleiben...
      quasi, die , der Herzen...
      ;o)
      und sie sind wirklich an-spruchs-los.............
      *kicher*

      Löschen
    3. Na, das ist sowieso ein Titel auf Lebenszeit. Wurde mir beim Einstellungsgespräch zumindest so zugesichert....

      Löschen
  2. naja..weißte, die Jungfer sind wenigstens stumm....
    sie werden nicht jaulen...wenn..........
    *gagger*
    so.
    Genug geunkt.
    sie werden strahlend blühen, ich fühle es.....
    Go, Jungfer, go ,Pompomps hektisch wedel....

    AntwortenLöschen
  3. Nicht so laut rascheln.... das verscreckt sie...

    AntwortenLöschen
  4. ..die sind doch auch TAUB ;)

    okay..ab sofort : Jungfernflüsterin....
    is dir das lieber?
    *gagger*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jungfernflüsterin und Käsekuchensalzerin... klingt nach absoluten Traumberufen! Lass uns eine Privatschule eröffnen :o)

      Löschen
  5. Es ist ja ein unglaublicher Skandal, daß es Menschen gibt, welche an deinen Fähigkeiten zur Pflanzenaufzucht zweifeln. Ich empöre mich gerade nahezu.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das berührt mich ganz stark. Irritiert bin ich allerdings über das nahezu... das ist ja nahezu Pro Fähigkeitenzweifler...

      Löschen
    2. Ich wollte nicht aller Welt verkünden, daß ich schier ausflippe. Es könnte übertrieben wirken.

      Löschen
  6. Herr Paterfelis...ich bin Kummer gewohnt..
    :o)
    es empört sich hier regelmäßig ein gerüttelt Maß an Menschen über mich...
    und Abalone......kann es ab ;o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie können sich nicht vorstellen wie glücklich es mich macht, diese beruhigenden Worte von Ihnen zu lesen. Eine fürwahr starke Persönlichkeit.

      Löschen
    2. Jou, ich kann das ab.... bin da ganz wie die dat Pfänzchen... die ist ja auch so anspruchslos... ;p

      Löschen
  7. Hey Frau Abalone,
    bei Ihnen wächst und gedeiht es ja prächtig. Wie paßt das zu ihrem Anspruch die Tomatenkillerqueen zu sein?
    Frau Abalone ich glaube sie könnten ihr Selbstbild dahingehend mal neu überdenken. Grins.

    ich wünsche weiterhin gutes Gedeien,
    ganga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann den Titel der Tomatokiller-Queen nicht abgeben, damir die Frau Gräde mal eine Handyhülle gefrickelt hat, auf dem der Titel verewigt ist.

      (ist in meinem alten Blog zu sehen: http://www.free-blog.in/abalone/90886/Wenn+der+Postmann+zweimal+klingelt.html
      Falls Du schauen magst)

      Löschen