14.12.2010

Fettnapf-Köpper









Heute, beim Einkaufen in einem Geschäft mit meiner Mutter, stehen wir an der Kasse. Aus dem Hintergrund höre ich eine Verkäuferin sagen: "Die Kasse ist da vorne, wo der Menschenauflauf steht!"

Ich schaue mich sorgfältig um, kann aber definitiv nur mich und meine Ma an der Kasse stehen sehen. "Cool, wir zwei gelten schon als Menschenauflauf!"

Die Verkäuferin wedelt mit ihren Armen in meine Richtung: "Naja, von der Masse her kommt's ja hin!"

Noch während sich meine rechte Augenbraue langsam nach oben schiebt, wird die Verkäuferin knallrot, fängt an zu stammeln und muss dann ganz schnell ein paar Sachen in den Regalen hin und her schieben.

In diesem Sinne: Eigentlich habe ich sehr gelacht, aber mal ehrlich: das Kaufverhalten der Kunden kurbelt man mit solchen Sprüchen nicht an!

Kommentare:

  1. ohaa....bissle kess, die Dame, nech ?
    Einzelhandel?
    Kaufhaus?

    AntwortenLöschen
  2. Einzelhandel. Schlecht besucht noch dazu.

    Ich frage mich, wie das kommt...

    :D

    AntwortenLöschen
  3. ach du Schreck! Die hat ja wohl mal gar nix im Verkauf zu suchen!
    Allerdings hab ich den Spruch mit der vollen Kasse heut auch gebracht, die war allerdings wirklich voll.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wie unverschämt, da hätte ich mindestens nen Spruch zurückgedrückt...

    AntwortenLöschen
  5. Ich nehme meinen Enkel mit in den Supermarkt. An der Kasse muss er immer rufen: Opa, Heute habe ich nichts geklaut... da kommt Stimmung auf!

    AntwortenLöschen
  6. @ Elsi

    Ihrer Reaktion nach zu urteilen, bezog sie das eindeutig auf meine Ma (und die ist ein Hemd) und mich als Gruppe. Von daher war ich mit beömmeln viel zu beschäftigt, um da einen Spruch hinterher zu drücken ;o)

    @ Kronzeuge
    Herrlich! Das werde ich gleich mal meiner Nichte beibringen!

    AntwortenLöschen