16.11.2011

Gebräunte Abalone









Toniz wollte ein Bild meiner neuen Haarfarbe sehen. Bitte schön:


Mehr gibt's nicht zu sehen, sorry.

Zum ersten mal seit 25 Jahren nicht mehr rot. 

In diesem Sinne: Ein Zustand, dem ich bei der nächsten Färberei Abhilfe schaffe (die Farbe ist so rotzelangeweilig und ich sehe irgendwie krank- und noch schlimmer: seriös- aus)!

Kommentare:

  1. Also ich finds gar nicht schlecht ;) Und sieht auch ganz gut gefärbt aus - selbst gemacht oder Friseur?

    AntwortenLöschen
  2. Ich färbe grundsätzlich selber.

    Und glaub mir, es passt absolut nicht zu mir! Ich bin nun mal einfach rot! Da gucken die Leute einen schon von vornherein ängstlich an. Momentan ernte ich eher mitleidige Blicke ;o)

    AntwortenLöschen
  3. *g* naja, dann gehts dir ja wie mir mit meinem blond ;) wann färbste wieder um?^^

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut. Wirklich schick !!!

    AntwortenLöschen
  5. Konnte gestern leider nicht bei Dir kommentieren, aber jetzt geht es wieder.

    Also ich finde es auch gut, um nicht zu sagen besser. Aber man soll sich ja selber wohlfühlen.

    Man kann übrigens auch mit braunen Haaren furcheiflößend sein, wenn man will. Das weiß ich aus Erfahrung ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wie gut das du es schon geschrieben hast, sonst müsste ich dir heute mitteilen, dass das unglaublich langweilig aussieht.
    Ich kenn dich nur mit roter (wie würde Frau Gräde sagen?)Wallamähne und das passt zu dir.

    Ich bin also Pro Rot ;-)

    AntwortenLöschen
  7. @ Rostkopp
    Du darfst das aber nicht mit dem rosarotenwasauchimmer_Quietsch aus Hamburg vergleichen, mit dem ich da rumlief. das waren ja nur noch die Auswirkungen des Färbeunfalls ;o)

    Und zum furcht einflößen: habe heute verstärkt das Knurren geübt. Bis jetzt habe ich nur Lacher geerntet, aber ich bleibe weiter dran!

    @ Sui
    Langweilig! Das trifft es voll und ganz. Die Leute laufen an mir vorbei, weil sie mich nicht mehr wahrnehmen (ja, man übersieht mich halt leicht... *hust*).

    ICh werde noch vor weihnachten wieder zum Rot zurückkehren. Ich schwöre!

    AntwortenLöschen