16.09.2015

Heute horrormäßig....










...weggeömmelt. Bin über den Film "Wasting away" gestolpert und habe dabei Tränen gelacht. Ich hatte keine Ahnung, worum es geht und meine Erwartungen lagen ganz weit unten. Klisches gab es genügend, aber die Perspektive, aus der der Film erzählt wurde, war der Knaller.

Jetzt muss ich nur noch an den Film Black Sheep kommen, dann ist mein Glück nahezu perfekt (aber auch nur, weil ein Kumpel den Film Sharknado hat und wir den demnächst zusammen in großer Runde angucken. Ich gacker ja jetzt schon bei dem Gedanken an den ... "Film"...)

In diesem Sinne: Es lebe der Trash!

Kommentare:

  1. *lach* beim Lesen des ersten Absatzes dachte ich mir, dass ich dir unbedingt Sharknado empfehlen muss... und dann lese ich, dass der sowieso bald von dir gesehen wird xD Am besten macht ihr einen Filmabend draus und guckt noch Teil 2 und 3 gleich hinterher ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mein Gott, es redet... :D

      Ganz herlich? So sehr wir bei Sharknado ablachen werden, so sehr werden wir wahrscheinlich zuAmokläufern, sollten wir uns weitere Teile anschauen;o)

      Kennst Du Black Sheep schon? Mir hat heute ein Kumpel (der mit Sharknado) gesagt, dass er ihn hat undihn mir gerne schenkt. Man mussnur die richtigen Trasher.... Leute kennen ;o)

      Löschen
  2. Bester Lachfilm ever:
    5 Zimmer. Küche, Sarg.

    Ich hatte keine Ahnung von der Story, bin da völlig vorurteilsfrei rangegangen und hab nur gelacht.

    Bei Sharknado muss man schon alle gucken, sonst machts keinen Spaß ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 5 Zimmer, Küche, Sarg habe ich schon seit April auf meiner Wunschliste stehen. Ich warte da aber noch ein bißchen, bis der Preis etwas runter geht ;o)

      Löschen