06.12.2011

Nur ein Genie beherrscht das Chaos









Notiz an mich:

Wenn man wie eine Irre die Weihnachtsschlabben (siehe Bild  KLICK) sucht, kann man den ganzen Vorgang abkürzen, indem man gleich zu Beginn in der Kiste mit den Ostersachen nachschaut.

In diesem Sinne: Wo würdet ihr Schleifenengel (KLICK) suchen? Gibt auch eine Belohnung, wenn der Tipp stimmt!

Kommentare:

  1. der Elfenschlabben an und für sich ist..ähm..immer im....Weihnachtskruschelefenkästchen.
    Immer.

    AntwortenLöschen
  2. Theoretisch auch bei mir.

    Praktisch hatte ich sie scheinbar griffbereit in einer Schublade meines alten Schreibtisches, deren Inhalt ich beim Austausch gegen den neuen Tisch in die besagte Osterkiste legte.

    Ist so logisch, dass ich da auch schon eher hätte drauf kommen können ;o)

    AntwortenLöschen
  3. achso. da sind die Schleifenengel eigentlich auch IMMER.

    AntwortenLöschen
  4. Ähm... nein....

    Deren Karton war zu groß für die Schublade...

    AntwortenLöschen
  5. Kühlschrank?
    Waschmaschine?
    Kellergewölbe?
    hinter dem vertrockneten Benjamin?
    unter dem Bett?

    AntwortenLöschen
  6. auf dem Balkon.
    unterm Schrank
    Im Kabuff????

    AntwortenLöschen
  7. Kühlschrank? Nein *mal die Staubflusen aus den Haaren pul*

    Waschmaschine? Wenn ja, dann hab ich Pech, da sich das Ding kein Milimeter bewegen löässt...

    Kellergewölbe? Meinst Du den Weinkeller oder die Gruft?

    Hinter dem vertrockneten Benjamin? Das wäre tödllich, habe ich selbigen doch schon vor EWIGKEITEN entsorgt...

    Unter dem Bett? Ich lese gerade ein schwer spannendens Buch und trau mich jetzt nicht, darunter nachzuschauen...

    Balkon? Ja wie? Wo? Hinter den Flaschen-Leichen vom Geburtstag? Nope...

    KAbuff? sage mal, was hast Du für Vorstellungen darüber, wie groß meine Wohnung ist?

    ;o)

    dKein Erfolg, ein Fleiß-Lolli ist Dir abefr gewiss ;o)

    AntwortenLöschen
  8. ich gugg ja auch immer mal gerne im Altpapier..........
    ;o)

    AntwortenLöschen
  9. Mörder-Tipp... ich bin dann mal suchen... bis morgen (sollte ich länger brauchen: frohe weihnachten, Guten Rutsch, Frohes Neues, Fröhliche Ostern und so)

    ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    passt zwar nicht unbedingt hier hin, aber du hast gerade einen Blog-Award bekommen :)

    http://adelheidvonfrankenberg.wordpress.com/2011/12/07/ein-blog-award/

    liebe Grüße,
    Elsi :)

    AntwortenLöschen